Aktuelle Änderungen für die Praxis der Entgeltabrechnung - Update für 2013

Seminar

In Berlin

160 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Berlin

  • Unterrichtsstunden

    4h

Im bewährten jährlichen Workshop werden aktuelle Änderungen und Ergänzungen im Überblick vorgestellt. Für Mitarbeiter/innen aus den Personalabteilungen, Lohnbüros, Sekretariaten und der Buchhaltung gilt es, fit ins neue Jahr zu kommen. Dies erfordert die rechtssichere Umsetzung der Rechtsvorschriften für 2012 sofort zum Jahreswechsel.
Gerichtet an: Personal-, Lohn- und Gehaltsverantwortliche sowie Sachbearbeitern/innen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Am Schillertheater 2, 10625

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Im bewährten jährlichen Workshop werden aktuelle Änderungen und Ergänzungen im Überblick vorgestellt. Für Mitarbeiter/innen aus den Personalabteilungen, Lohnbüros, Sekretariaten und der Buchhaltung gilt es, fit ins neue Jahr zu kommen. Dies erfordert die rechtssichere Umsetzung der Rechtsvorschriften für 2013 sofort zum Jahreswechsel.

Nutzen:
Die Teilnehmer/innen erhalten einen Überblick über sämtliche gesetzliche Neuerungen im Lohnsteuer- und Reisekostenrecht und wissen so frühzeitig, wie die Verwaltung die gesetzlichen Neuregelungen auslegen wird.

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Tagesaktuelle Informationen
    zu Reformen und Gesetzesänderungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht:
    Steuervereinfachungsgesetz 2011, Reform der Pflegeversicherung, Gesetz zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf (mit Einführung einer Pflegezeit zum 01.01.2012), Änderungen bei den SV-Beiträgen und im Umlageverfahren, Gesetz zur Umsetzung der Beitreibungsrichtlinie und zur Umsetzung steuerrechtlicher Vorschriften, Erneute Änderungen im SV-Recht bei dualen Studiengängen, Änderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG)
  • Umstellung auf elektronische Besteuerungsmerkmale (ElsterLohn II): Regelungen für das Kalenderjahr 2012, Handhabung bei Berufseinsteigern und anderen Neueinstellungen, ELStAM-Datenbank und erstmaliger Abruf der Daten beim Bundeszentralamt für Steuern, Regelmäßige Aktualisierung der Besteuerungsmerkmale
  • Änderungen im Bereich der Krankenversicherung:
    Ausbau der Zusatzbeiträge ("kleine" Kopfpauschale), Neuer steuerfinanzierter Sozialausgleich durch den Arbeitgeber ab 01.01.2012, Fusionen und Schließungen von Krankenkassen
  • Änderungen im Meldeverfahren:
    Stopp von ELENA einschl. künftige Entwicklung, EEL-Verfahren, Erneute Erweiterung des Datenbausteins Unfallversicherung, Neuer Tätigkeitsschlüssel ab 01.12.2011
  • Beitragssätze, Grenzwerte, Hinzuverdienstgrenzen und Beitragszuschüsse in der Sozialversicherung 2012

Weitere tagesaktuelle Informationen zu Reformen und Gesetzesänderungen werden berücksichtigt.

Im bewährten jährlichen Workshop werden aktuelle Änderungen und Ergänzungen im Überblick vorgestellt. Für Mitarbeiter/innen aus den Personalabteilungen, Lohnbüros, Sekretariaten und der Buchhaltung gilt es, fit ins neue Jahr zu kommen. Dies erfordert die rechtssichere Umsetzung der Rechtsvorschriften für 2012 sofort zum Jahreswechsel.

Nutzen:
Die Teilnehmer/innen erhalten einen Überblick über sämtliche gesetzliche Neuerungen im Lohnsteuer- und Reisekostenrecht und wissen so frühzeitig, wie die Verwaltung die gesetzlichen Neuregelungen auslegen wird.

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Tagesaktuelle Informationen
    zu Reformen und Gesetzesänderungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht:
    Steuervereinfachungsgesetz 2011, Reform der Pflegeversicherung, Gesetz zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf (mit Einführung einer Pflegezeit zum 01.01.2012), Änderungen bei den SV-Beiträgen und im Umlageverfahren, Gesetz zur Umsetzung der Beitreibungsrichtlinie und zur Umsetzung steuerrechtlicher Vorschriften, Erneute Änderungen im SV-Recht bei dualen Studiengängen, Änderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG)
  • Umstellung auf elektronische Besteuerungsmerkmale (ElsterLohn II): Regelungen für das Kalenderjahr 2012, Handhabung bei Berufseinsteigern und anderen Neueinstellungen, ELStAM-Datenbank und erstmaliger Abruf der Daten beim Bundeszentralamt für Steuern, Regelmäßige Aktualisierung der Besteuerungsmerkmale
  • Änderungen im Bereich der Krankenversicherung:
    Ausbau der Zusatzbeiträge ("kleine" Kopfpauschale), Neuer steuerfinanzierter Sozialausgleich durch den Arbeitgeber ab 01.01.2012, Fusionen und Schließungen von Krankenkassen
  • Änderungen im Meldeverfahren:
    Stopp von ELENA einschl. künftige Entwicklung, EEL-Verfahren, Erneute Erweiterung des Datenbausteins Unfallversicherung, Neuer Tätigkeitsschlüssel ab 01.12.2011
  • Beitragssätze, Grenzwerte, Hinzuverdienstgrenzen und Beitragszuschüsse in der Sozialversicherung 2012

Weitere tagesaktuelle Informationen zu Reformen und Gesetzesänderungen werden berücksichtigt.

Aktuelle Änderungen für die Praxis der Entgeltabrechnung - Update für 2013

160 € zzgl. MwSt.