Aufsichtsrat Teil I: Rechte, Pflichten und Haftungsfragen

In Göhren Auf Rügen, Hamburg, Kiel und an 3 weiteren Standorten

990 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Der Aufsichtsra? Zusammensetzung nach dem MitbestG, DrittelbG und Akt? Der Corporate Governance Kode? Die Bedeutung der Satzung / des Gesellschaftsvertrag? Die Geschäftsordnung des Leitungsorgan? Aufgaben und Stellun? Bestellung, Anstellung und Vorstandsvergütun? Überwachungs-, Kontroll- und Beratungsfunktio? Informationspflicht des Vorstand?
Gerichtet an: Arbeitnehmer im Aufsichtsrat

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bochum (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Massenbergstr. 19-21, 44787

Beginn

auf Anfrage
Göhren Auf Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)
Nordperdstraße 2, 18586

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Wöhlerstraße 2, 22113

Beginn

auf Anfrage
Kiel (Schleswig-Holstein)
Kaistraße 54-56, 24114

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Kistlerhofstrasse 142, 81379

Beginn

auf Anfrage
Potsdam (Brandenburg)
Karte ansehen
Friedrich-Ebert-Straße 88, 14467

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

KURSZIEL
  • Der Aufsichtsrat
    • Zusammensetzung nach dem MitbestG, DrittelbG und AktG
    • Der Corporate Governance Kodex
    • Die Bedeutung der Satzung / des Gesellschaftsvertrags
    • Die Geschäftsordnung des Leitungsorgans
  • Aufgaben und Stellung
    • Bestellung, Anstellung und Vorstandsvergütung
    • Überwachungs-, Kontroll- und Beratungsfunktion
    • Informationspflicht des Vorstands
    • Berichtspflicht des AR-Vorsitzenden bei Kontakten mit dem Vorstand
  • Innere Ordnung
    • Bestellung und Zusammensetzung der Ausschüsse
    • Geschäftsordnung des Aufsichtsrats
    • Aufsichtsratssitzung: Ablauf, Beschlüsse, Niederschriften
  • Rechte und Pflichten von Aufsichtsratsmitgliedern
    • Schutz vor Benachteiligung, Behinderungsverbot
    • Vergütung und Aufwendungsersatz
    • Sorgfalts-, Verschwiegenheits- und Berichtspflichten des Aufsichtsrats
    • Welche Informationen stehen AR-Mitgliedern zu?
    • Abstimmung mit anderen AN-Vertretern
  • Haftung von Aufsichtsratsmitgliedern
    • Schadensersatzansprüche der Gesellschaft
    • Haftung bei unangemessener Vorstandsvergütung
    • Straf- und Bußgeldvorschriften
    • Risikominimierung durch D&O Versicherung
KURSINHALT
Als Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat müssen Sie die Interessen der Belegschaft aus einer Minderheitenposition heraus wahren. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie fundiertes wirtschaftliches, rechtliches und unternehmerisches Wissen erwerben und Ihre Aufgaben taktisch klug angehen! Wir machen Sie in diesem Seminar mit Ihren Aufgaben, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten vertraut. Einsichtsrechte, Schutz vor Benachteiligung oder Verschwiegenheitspflicht: Hier lernen Sie typische Fallstricke im Aktien- und GmbH-Recht kennen. So können Sie Haftungsgefahren wirksam ausschließen und Ihre Überwachungs-, Kontroll- und Beratungsrechte sicher wahrnehmen. -
  • Der Aufsichtsrat
    • Zusammensetzung nach dem MitbestG, DrittelbG und AktG
    • Der Corporate Governance Kodex
    • Die Bedeutung der Satzung / des Gesellschaftsvertrags
    • Die Geschäftsordnung des Leitungsorgans
  • Aufgaben und Stellung
    • Bestellung, Anstellung und Vorstandsvergütung
    • Überwachungs-, Kontroll- und Beratungsfunktion
    • Informationspflicht des Vorstands
    • Berichtspflicht des AR-Vorsitzenden bei Kontakten mit dem Vorstand
  • Innere Ordnung
    • Bestellung und Zusammensetzung der Ausschüsse
    • Geschäftsordnung des Aufsichtsrats
    • Aufsichtsratssitzung: Ablauf, Beschlüsse, Niederschriften
  • Rechte und Pflichten von Aufsichtsratsmitgliedern
    • Schutz vor Benachteiligung, Behinderungsverbot
    • Vergütung und Aufwendungsersatz
    • Sorgfalts-, Verschwiegenheits- und Berichtspflichten des Aufsichtsrats
    • Welche Informationen stehen AR-Mitgliedern zu?
    • Abstimmung mit anderen AN-Vertretern
  • Haftung von Aufsichtsratsmitgliedern
    • Schadensersatzansprüche der Gesellschaft
    • Haftung bei unangemessener Vorstandsvergütung
    • Straf- und Bußgeldvorschriften
    • Risikominimierung durch D&O Versicherung
990 € inkl. MwSt.