Ausbildung zum Lead Auditor ISO 27001 (DGI®)

Seminar

In Berlin

2.400 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Berlin

Die Haupttätigkeit eines Lead Auditors ISO 27001 besteht darin, die systematische Beurteilung des bestehenden Informationssicherheitsniveaus eines Unternehmens vorzunehmen sowie insbesondere die Angemessenheit der umgesetzten infrastrukturellen, technischen, organisatorischen und personellen Maßnahmen zu bewerten.

Emagister wartet auf Sie!

Um mehr über den Kurs zu erfahren, klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen anfragen“.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Kurfürstendamm 57, 10707

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen
Kurfürstendamm 57, 10707

Beginn

13.Feb. 2023Anmeldung möglich
08.Mai 2023Anmeldung möglich
14.Aug. 2023Anmeldung möglich
16.Okt. 2023Anmeldung möglich
04.Dez. 2023Anmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Informationssicherheitsbeauftragte / IT‑Sicherheitsbeauftragte Verantwortliche in der Informationssicherheit Verantwortliche im IT-Risikomanagement Verantwortliche in der IT-Compliance IT-Revisoren Unternehmensberater

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • ISO Normen
  • Qualitätssicherung
  • ISO
  • Qualität
  • Risikoanalyse
  • Audit
  • Qualitätskontrolle
  • Qualitätsbeauftragter
  • IT
  • Risikomanagement

Dozenten

Ronny Neid

Ronny Neid

IT-Sicherheit, Datenschutz

Inhalte

  • Planung, Zielsetzung und Durchführung eines Audits

  • Bestimmung des Anwendungs-bereichs eines Audits (Scope)

  • Bestimmung eines Informationsverbundes

  • Internes und externes Audit

  • Anforderungen an ein Audit und den Auditor

  • Fachbegriffe aus Normen

  • Fachbegriffe eines Audits

  • Auditierung von Konformitäten gegen Rechtsvorschriften, Standards und Normen

  • Prüfkriterien gemäß ISO 19011

  • Erstellung eines Auditprogramms

  • Rollen und Zuständigkeiten im Auditprozess

  • Kommunikation im Auditprozess

  • Umgang mit Auditrisiken

  • Audit-Methoden zur Überprüfung eines Sicherheitskonzepts

  • Prüfung der Prozesse und Dokumentationen eines ISMS

  • Audit-Checkliste gemäß ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz

  • Exemplarische Prüfpunkte eines ISMS-Audits

  • Prüfung der Aufbau- und Ablauforganisation

  • Prüfung der technischen und organisatorischen Maßnahmen

  • Beobachtung von Arbeitsabläufen

  • Dokumentensichtung und Dokumentenprüfung

  • Erfüllung von Nachweispflichten

  • Stichprobenprüfung und statistische Analysen

  • Vor-Ort-Prüfung

  • Interviewteilnehmer

  • Interviewführung

  • Konformitäten und Abweichungen

  • Feststellungen eines ISMS-Audits

  • Behandlung von Feststellungen

  • Entwicklung, Umsetzung und Nachverfolgung von Korrekturmaßnahmen

  • Festlegung von Maßnahmen

  • Bewertung der Ergebnisse

  • Dokumentation von Feststellungen

  • Regelmäßige Überprüfung von Maßnahmen und Revision

  • Kontinuierliche Verbesserung

  • Inhalte, Gliederung und Erstellung eines ISMS-Auditberichts

  • Nachbereitung und Auswertung eines Audits

  • Abschlussgespräch zum Audit

  • Integration anderer Managementsysteme wie ISO 9001 oder ISO 22301

  • Informationssicherheitsbeauftragte / IT‑Sicherheitsbeauftragte

  • Verantwortliche in der Informationssicherheit

  • Verantwortliche im IT-Risikomanagement

  • Verantwortliche in der IT-Compliance

  • IT-Revisoren

  • Unternehmensberater

Ausbildung zum Lead Auditor ISO 27001 (DGI®)

2.400 € zzgl. MwSt.