Betriebliches Eingliederungsmanagement

In Remscheid

335 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Remscheid

  • Unterrichtsstunden

    7h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

- Betriebliches Eingliederungsmanagement: Rechtliche Voraussetzungen · Hinweise zur Gestaltung einer Betriebsvereinbarung · Datenschutz
- Schwerbehindertenrecht: Darstellung der besonderen Pflichten des Arbeitgebers bei Beschäftigung schwerbehinderter Menschen · Anspruch auf Wiedereingliederung
- Praktische Verfahrensbeispiele: Gesprächsleitfaden · Möglichkeiten und Bedeutung externer Hilfen – Checklisten · Maßnahmen des BEM-Wiedereingliederungsverfahren
- Gesundheitsvorsorge · Begriff der Arbeitsunfähigkeit · Maßnahmen zur Senkung der Fehlzeitenquote
- Personenbedingte Kündigung: Langanhaltende Krankheit · Häufige Kurzerkrankungen · Minderung der Leistungsfähigkeit · Negative Gesundheitsprognose

Einrichtungen

Lage

Beginn

Remscheid (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Arbeitgeber-Verband Von Remscheid Und Umgebung E.V., Elberfelder Straße 77, 42853

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Die Seminarteilnehmer lernen erfolgreich die Umsetzung des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) kennen. Dieses Personalarbeitsinstrument hat das Ziel, die Arbeitsunfähigkeit von Arbeitnehmern möglichst zu überwinden und die Fehlzeitenquote zu senken. Die Teilnehmer erhalten hierzu praktische Hilfestellungen und ein Update zur aktuellen Rechtsprechung, die die Handlungspflichten immer weiter konkretisiert.

Mitarbeiter aus dem Personalbereich, Führungskräfte aller Unternehmensbereiche

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Siehe Infos
  • Siehe Seminarbeschreibung

Dozenten

Michael Schwunk

Michael Schwunk

Recht

Themenkreis

- Betriebliches Eingliederungsmanagement: Rechtliche Voraussetzungen · Hinweise zur Gestaltung einer Betriebsvereinbarung · Datenschutz
- Schwerbehindertenrecht: Darstellung der besonderen Pflichten des Arbeitgebers bei Beschäftigung schwerbehinderter Menschen · Anspruch auf Wiedereingliederung
- Praktische Verfahrensbeispiele: Gesprächsleitfaden · Möglichkeiten und Bedeutung externer Hilfen – Checklisten · Maßnahmen des BEM-Wiedereingliederungsverfahren
- Gesundheitsvorsorge · Begriff der Arbeitsunfähigkeit · Maßnahmen zur Senkung der Fehlzeitenquote
- Personenbedingte Kündigung: Langanhaltende Krankheit · Häufige Kurzerkrankungen · Minderung der Leistungsfähigkeit · Negative Gesundheitsprognose
335 € inkl. MwSt.