PROKODA Gmbh

CISCO SISAS - Implementing Cisco Secure Access Solutions

PROKODA Gmbh
In Düsseldorf, Berlin, Hamburg und an 5 weiteren Standorten

2.890 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 8 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Nach Abschluss dieses Kurses werden Sie in der Lage sein, folgende Ziele zu erreichen:

Die Architektur der Cisco Identity Services Engine und die Funktionen zur Zugriffskontrolle kennenlernen
802.1X-Architektur, Implementierung und Betrieb verstehen
Die häufig implementierten Extensible Authentication-Protokolle (EAP) verstehen
Public-Key-Infrastruktur mit ISE implementieren
Die Implementierung von internen und externen Authentifizierungsdatenbanken verstehen
Bypass für die MAC-Authentifizierung implementieren
Implementieren von identitätsbasierten Autorisierungsrichtlinien
Cisco-TrustSec-Funktionen verstehen
Implementierung von Web-Authentifizierung und Gastzugriff
ISE Posture Service implementieren
ISE Profiling implementieren
Bring Your Own Device (BYOD) mit ISE verstehen
Fehlerbehebung bei ISE
Cisco Learning Credits: 34 CLC

Einrichtungen (8)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Monschauer Str. 7, 40549

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hamburg

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Münster (Nordrhein-Westfalen, NRW)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Zürich (Schweiz)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Alle ansehen (8)

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Die primäre Zielgruppe für diesen Kurs ist wie folgt: Netzwerksicherheitstechniker

· Voraussetzungen

In diesem Abschnitt werden die Fähigkeiten und Kenntnisse aufgeführt, die die Lernenden besitzen müssen, um in vollem Umfang vom Kurs profitieren zu können. Dieser Abschnitt enthält empfohlene Cisco-Lernangebote, die die Lernenden absolvieren können, um in vollem Maße von diesem Kurs zu profitieren.

Cisco Certified Network Associate (CCNA®) Zertifizierung
Cisco Certified Network Associate (CCNA®) Security Zertifizierung
Kenntnisse im Umgang mit dem Betriebssystem Microsoft Windows

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Access
Cisco
Architektur

Themenkreis

Implementing Cisco Secure Access Solutions (SISAS) v1.0 ist ein neu geschaffener fünftägiger Kurs, der von einem Trainer geleitet wird. Dieser Kurs ist Teil des Lehrplans, der zur Cisco Certified Network Professional Security (CCNP© Security) Zertifizierung führt. Darüber hinaus ist er so konzipiert, dass Sicherheitstechniker mit dem Wissen und der praktischen Erfahrung für die Bereitstellung der Cisco Identity Services Engine und des sicheren Netzwerkzugriffs mit 802.1X ausgestattet werden. Ziel des Kurses ist es, Ihnen fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten zur Implementierung und Verwaltung der Netzwerksicherheit durch den Einsatz von Cisco ISE Appliance Produktlösungen zu vermitteln. Sie sammeln praktische Erfahrungen mit der Konfiguration verschiedener fortschrittlicher Cisco Sicherheitslösungen, um Bedrohungen von außen zu mindern und Geräte, die mit dem Netzwerk verbunden sind, abzusichern. Am Ende des Kurses können Sie das Risiko für ihre IT-Infrastrukturen und -Anwendungen mithilfe der ISE-Appliance-Funktion von Cisco reduzieren und die Identitäts- und Netzwerkzugriffskontrolle für den Betrieb unterstützen.

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich