Coaching – Modelle und Tools für die Beratungspraxis

Neues lernen e.V.
In Köln

1.350 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Köln
Unterrichtsstunden 108h
  • Kurs
  • Köln
  • 108h
Beschreibung


Gerichtet an: Diese Fortbildung richtet sich an Menschen in beratenden und. therapeutischen Kontexten und an Führungskräfte mit. Mitarbeiter-Coaching Aufgaben.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Herwarthstr. 22, 50672, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Herwarthstr. 22, 50672, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Tom Andreas
Tom Andreas
Referent

Themenkreis

Das Konzept

Die Fortbildung findet in zwei kompakten 5-tägigen Blöcken statt – jeweils als Bildungsurlaub möglich.

Regelmäßige Peergroup-Treffen und zwei zusätzliche Supervisions-Termine dienen der konkreten Anwendungshilfe und Integration in die eigene Berufspraxis.

Block I

- Grundlagen des Coachings:

Grundhaltung und Identität des Coaches, explizite und implizite Auftragsklärung

- Coach-Klienten-Beziehung:

Wahrnehmung und Physiologien/die nonverbale Beziehung,

- Das Metamodell der Sprache: Analyse von Sprachmustern und Prozess-Gestaltung durch Frage-Interventionen und hypnotische Sprachmuster

- „Problem-Space is not Solution-Space“ – Vom Problem über das Ziel zur Lösung, Plan und Tat; Ziel- und Motivations-Strategien, Lösungsfokussierung

- Die psycho-logischen Ebenen: ein Modell zur Diagnostik und ganzheitlichen Integration

Supervisions-Abende

  • Konkrete Fälle aus der Teilnehmerpraxis
  • Lösungsinterventionen für die Praxis
  • Wiederholung und Klärung zur Praxisintegration

Block II und III

- Lösungsfokussierendes Coaching und Typen von Klienteninteraktionen

- Umgang mit den inneren Repräsentationswelten des Klienten:

Inhaltsfreie Interventionstechniken über Submodalitäten und Kriseninterventionshilfen

- Konfliktlösung und Mediation: Interventionen über die 4 Wahrnehmungspositionen in der Praxis

- Coaching im Kontext größerer Systeme: Grundlagen und systemische Lösungsinterventionen

- Reframing als ökologischer Beratungsansatz Modelle für Kurzzeitinterventionen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter Angabe der Kursnummer bei neues lernen an.

Nach der Anmeldung berechnen wir Ihnen eine Anzahlung von 20%.

2 Kompaktwochen
Mo. 17.5. – Fr. 21.5.10
Mo. 22.11. – Fr. 26.11.10
tägl. 9 – 17 Uhr
als Bildungsurlaub anerkannt

Wochenende
Fr. 24.9. – So. 26.9.10
jeweils
Fr. 18 – 21.30 Uhr
Sa. 10 – 18 Uhr
So. 10 – 18 Uhr

2 Supervisionen
So. 12.9.10
So. 17.10.10
jeweils 19 – 22 Uhr
Bismarckstr. 50

108 Ustd.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 14

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen