CRM Service und Support Manager

In Frankfurt Am Main

4.990 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    Kurs berufsbegleitend

  • Ort

    Frankfurt am main

  • Unterrichtsstunden

    140h

Beschreibung

Die einzige Weiterbildung, die durch die Kombination von Theorie und Software-Praxis den Transfer in die Berufsalltag organisiert; in den Märkten besteht aktuell großer Personalbedarf; das TÜV Zertifikat verbessert alle Vermittlungschancen erheblich. Diese neue Weiterbildung wurde nach den großen Erfolgen der CRM Manager/CRM Projektmanager Lehrgänge mit Service-Spezialisten konzipiert und vom TÜV Hessen zertifiziert.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus technischen Kundenservice, Helpdesk, Support, Service&Support

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Karl-Albert-Str. 33, 60385

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Berufserfahrung in o.g. Bereich plus Grundkenntnisse z.B. von MS Office oder vergleichbaren, auch Service-Software

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • CRM

Themenkreis

CRM Manager Service&Support mit TÜV Hessen Zertifikat

Basiswissen aus Kundenbetreuung, Kommunikation und Verkauf praktisch kombiniert mit Service-Software erschließt viele Ertragspotentiale und schafft Umsatz. Das vermittelt die Service&Support Manager Weiterbildung mit TÜV Zertifikat.

Modul 1: Strategie "Kundenorientierung" und AdressManagement

  • Kundenoreintierung als Umsatzstrategie,
  • Kundengewinnungskosten und Kundenwert
  • "Kundenmaterial" zu nutzbaren Informationen
  • Informationen suchen und selektieren
  • Adress-/ Bestandskunden managen,
  • Klassifikationen, Datenfilter
  • Datenschutz.

Sofortiger Praxisnutzen:

  • Sie erstellen die bereinigte Kundendatenbank,
  • Sie bauen ein E-Mail-Informationssystem auf,
  • Sie können Anfragen sofort beantworten,
  • die Fehllieferungen sinken gegen Null,
  • Umsatz per Kundeninfo, Zielgruppenmails

Modul 2: Kommunikation und Aktion

  • Zielgruppen identifizieren,
  • Service- und Vertragsverkauf,
  • Klare Kommunikation vermeidet Konflikte
  • Vertrauensaufbau,
  • Direkte Aktionen,
  • Prioritäten und Zeit managen senkt Stress,
  • Qualitätsmanagement,
  • Social Web nutzen ...

Sofortiger Praxisnutzen:

  • Mehr Interessenten,
  • gezielte E-mail-Kommunikation,
  • Weniger Verwaltungs- u. Suchzeit,
  • autom. Wiedervorlage u. Archiv.
  • Tgl. 1 Std. Zeitgewinn für den Kundenkontakt

Modul 3: Helpdesk, KnowledgeBase, Zeit verbuchen

  • Effizienter Helpdesk
  • Wissen organisieren und ständig erweitern
  • Tickets anlegen und dokumentieren
  • Schnelle Angebote und Verträge
  • Qualität managen
  • Zeit verbuchen und abrechnen

Sofortiger Praxisnutzen:

  • Zeit gewinnen und effizienter arbeiten,
  • sichere Problemlösungen, nichts vergessen
  • Weniger Verwaltungs- und Suchzeit,
  • Wartungsservice, Eskalation "heisser" Tickets
  • Produktivzeit gewinnen

Modul 4: Serviceeinsatz, Reporting, vorbeugende Wartung

  • Installationen und Reparaturen koordinieren
  • Dispatching und Effizienz
  • Einsatzvorbereitung
  • Einsatzbericht und -Abrechnung
  • Ersatzteile
  • Mit Reporting Probleme vorbeugend lösen
  • Einsatzzeiten entzerren

Sofortiger Praxisnutzen:

  • Mehr Produktivzeit und weniger Reklamationen
  • Effiziente Logistik
  • Zeitnahe Abrechnung für mehr Liquidität
  • Gute Planung u. Übersicht entzerrt Stresszeit
  • keine Ersatzteile und Zeiten vergessen
  • 10% mehr Ertrag im Team

CRM Software-Praxis Selbststudium: Täglich ca. 2 Std. mit eLearning, Dozenten-Chats

4.990 € MwSt.-frei