Das Akkreditiv als Instrument der Zahlungssicherung (Akkreditiv-Seminar)

Seminar

In Hamburg

790 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    Hamburg

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Es findet eine optimale Kombination aus Lerneinheiten, Fallbeispielen, Fragen und Antworten, Erfahrungsberichten und Diskussion zur effektiven Wissensvermittlung statt. Seitens der Referenten- werden wichtige Kompetenzen und praxisrelevantes Know-how zielgerichtet vermittelt- werden wertvolle Orientierungshilfen und wichtige Entscheidungsgrundlagen gegeben.
Gerichtet an: Dieses praxisorientierte Fachseminar eignet sich hervorragend für all Jene (m/w), die sich mit grenzüberschreitendem Warenverkehr beschäftigen. Besonders angesprochen ist, wer sich Akkreditiv-Know-how aneignen will oder sein bereits vorhandenes Wissen erweitern möchte. Ebenso all Jene, die Akkreditive als Mittel zu Zahlungssicherung für die Zukunft in Betracht ziehen. Die Teilnehmer kommen insbesondere aus den Bereichen Export, Import, internationaler Vertrieb und internationaler Einkauf.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • _
  • __

Dozenten

--- ---

--- ---

---

Inhalte

Kursziel
Es findet eine optimale Kombination aus Lerneinheiten, Fallbeispielen, Fragen und Antworten, Erfahrungsberichten und Diskussion zur effektiven Wissensvermittlung statt. Seitens der Referenten
- werden wichtige Kompetenzen und praxisrelevantes Know-how zielgerichtet vermittelt
- werden wertvolle Orientierungshilfen und wichtige Entscheidungsgrundlagen gegeben
- werden Erfahrungsberichte aus der beruflichen Praxis in die Lerneinheiten integriert
- werden bewährte Vorgehensweisen aufgezeigt und brennende Fragen beantwortet
- werden Teilnehmeranliegen effizient diskutiert und realistische Lösungen vorgestellt
- werden Empfehlungen gegeben und weiterführende Informationsquellen genannt
- wird die erfolgreiche Aneignung umfangreicher Seminarinhalte positiv gefördert

Zielgruppe
Dieses praxisorientierte Fachseminar eignet sich hervorragend für all Jene (m/w), die sich mit grenzüberschreitendem Warenverkehr beschäftigen. Besonders angesprochen ist, wer sich Akkreditiv-Know-how aneignen will oder sein bereits vorhandenes Wissen erweitern möchte. Ebenso all Jene, die Akkreditive als Mittel zu Zahlungssicherung für die Zukunft in Betracht ziehen. Die Teilnehmer kommen insbesondere aus den Bereichen Export, Import, internationaler Vertrieb und internationaler Einkauf.

Kursinhalt
Wirksame Gestaltung, praktische Anwendung und erfolgreiche Risikoabsicherung:
Das vermutlich wichtigste Zahlungsinstrument im internationalen Handel ist das Dokumentenakkreditiv, denn es senkt die Zahlungs- und Ausfallrisiken deutlich. Doch Vorsicht: Eine falsche Anwendung macht Akkreditive wirkungslos! In diesem Seminar erfahren Sie alles Wichtige über die korrekte Anwendung von Akkreditiven, die richtige Vorbereitung der Dokumente und den erfolgreichen Umgang mit Risikofällen!

SOFORT EINSETZBAR - AUS DER PRAXIS - TOP REFERENT

- Das Akkreditiv als Instrument der Zahlungssicherung: Eine interaktive Einführung
- Vorsicht ist geboten: Risiken bei der Verwendung von Akkreditiven
- Anwendung in der Praxis: Die unterschiedlichen Arten des Akkreditivs
- Aktuelles Fachwissen: Die internationalen Richtlinien ERA 600
- Wichtige Dokumente für die Erstellung korrekter Akkreditive
- Der Abschluss: Das korrekte Einreichen von Dokumenten und Auszahlung
- Weiterführendes Know-how und Ratschläge für die tägliche Arbeitspraxis
- Diskussionsrunde und Verabschiedung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Enthalten sind die Seminarteilnahme, die komplette Seminardokumentation, alle Mittagessen und alle Kaffeepausen.

Das Akkreditiv als Instrument der Zahlungssicherung (Akkreditiv-Seminar)

790 € inkl. MwSt.