Das aktuelle Reisekosten- und Bewirtungsrecht

Seminar

In München

160 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    München

  • Dauer

    1 Tag

Einführung in die Grundlagen der Reisekostenabrechnung unter spezieller Berücksichtigung der Reisekostenreform 2008, aktuelle BFH-Urteile sowie aktueller BMF-Schreiben und OFD-Verfügungen. Die Teilnehmer/innen lernen die Systematik der Reisekosten im betrieblichen Ablauf praxisnah zu verankern, um die bestehenden und neue Regelungen auch umsatzsteuerrechtlich, anhand von praktischen Fallbeispielen, ohne Nachteil für ihr Unternehmen umzusetzen.
Gerichtet an: Mitarbeiter der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Unternehmer, Berater, Personalleiter und Selbständige

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen
Arnulfstr. 4

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Kurs

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Inhalt:
Jahressteuergesetz 2009 und 2010 - Lohnsteuer-Richtlinen 2008 - Einkommensteuer-Richtlinien 2007 - BFH-Urteile - Aktuelle BMF-Verfügungen

- Große Reisekostenreform durch die Lohnsteuer-Richtlinien 2008
- Keine generelle Dreimonatsfrist mehr
- Verpflegungsmehraufwand
- Fahrtkosten (Wegfall der 30 km-Grenze)
- Übernachtungskosten (neu)
- Reisenebenkosten, Eigenbelege, Umzugskostenpauschalen
- Doppelte Haushaltsführung (Neuregelung)
- Geschäftsfreundebewirtung (Neuregelung), Form der Bewirtungsbelege
- Mahlzeiten und Bewirtung im und außerhalb des Betriebes
- Betriebliche Bewirtung und Veranstaltungen (Neuregelung der Erfassung im Lohnabrechnungsverfahren)
- Frühstück bei Übernachtungen (Neuregelung)
- VIP-Logen, Geldwerte Vorteile
- Private Telefon-/ Internetnutzung (auch Handy)
- Sachbezugswerte 2009
- Dienstwagen (Neuregelung zu Fahrten Wohnung/ Arbeitsstätte)
- Elektronische Lohnsteuerbescheinigungspflicht bzgl. Reisekosten
- Umsatzsteuer/ Vorsteuer bei Reisekosten, Umzugskosten, Sachbezügen etc.
- Aufteilungsverbot gemischt veranlasster Reisen
- Aktuelles zur Vorsteuererstattung innerhalb der EU

Das Inhaltsverzeichnis wird im Sommer 2010 aktualisiert.
Dozent:
Dipl.-Finanzwirt (FH) Thomas Leibrecht
Unterlagen:
Sie erhalten ein umfangreiches Nachschlagewerk.
Bewirtung:
Im Preis inbegriffen sind 2 Kaffeepausen mit Getränken.

Das aktuelle Reisekosten- und Bewirtungsrecht

160 € zzgl. MwSt.