Die Reiserichtline - richtig erstellen, einführen, Kontrolle der Einhaltung

Seminar

In Wessobrunn

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Wessobrunn

  • Dauer

    nach Vereinbarung

optimale Organisation des Geschäftsreiseprozesses: Transparenz - ermöglicht eine bessere Verhandlungsbasis mit den Leistungsträgern und Optimierung der Prozesse. Dadurch Kostensenkung - reibungsloses, unkompliziertes Handling - motiviert die Reisenen zur Einhaltung der Reiserichtlinien.
Gerichtet an: Travel Manager, bzw. alle Personen, die für die Organisation/Buchung/Abrechnung von Geschäftsreisen zuständig sind

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Wessobrunn (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

keine

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

Marie-Theres Vollmer

Marie-Theres Vollmer

LIFO(R) Analyst

seit mehr als 30 Jahren im Bereich Geschäftsreisen tätig. Im Management und als Trainer/Coach. Dozentin an den Sabel Schulen in München im Bereich Erwachsenenbildung: Schwerpunkt Tourismus enge Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Reiner Czichos von ctn, consulting & training network

Inhalte

Die Reiserichtlinie ist die Regierungserklärung des Travel Management.

Um die Reiserichtlinie erstellen zu können, benötigen Sie den Auftrag der Geschäftsleitung.

Es ist wichtig, dass die Reiserichtlinie als Dokument erstellt wird, auf das alle Beteiligte Zugriff haben.

Die erste Überlegung:

Was gehört in die Reiserichtlinie. D.h. eine Analyse der Abläufe und die Gründe für Geschäftsreisen in Ihrem Unternehmen

wenn das geklärt ist:

wie formuliere ich die Reiserichtlinie, mit wem muss sie abgestimmt werden.

Wenn die Reiserichlinie in schriftlicher Form erstellt ist, kommt die Überlegung:

was muss ich tun, damit die Reiserichtlinie akzeptiert und eingehalten wird. Wie stelle ich sicher, dass jede am Geschäftsreiseprozess beteiligte Person die Reiserichtlinie kennt.

Bei den vielen Änderungen in diesem Bereich heißt es aber auch, die Reiserichtlinie muss entsprechend angepasst werden. Wie kann sichergestellt werden, dass das Travel Management alle notwendigen Informationen erhält und ab welchem Umfang von Änderungen wird die Reiserichtlinie angepaßt?

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

nach Vereinbarung

Die Reiserichtline - richtig erstellen, einführen, Kontrolle der Einhaltung

Preis auf Anfrage