Einführung in das Risikomanagement nach ISO 31000

Seminar

In München und Hamburg

450 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Jede Krise beinhaltet neben den Risiken immer Chancen für diejenigen, die ihre Möglichkeiten nutzen, vorhandene Ressourcen offensiv einzusetzen. In diesem Seminar lernen Sie die Möglichkeiten von Qualitätsmanagement und Risikomanagement zur Verbesserung Ihrer Prozesse und Produkte und zur Verminderung von Finanzrisiken kennen. Sie erlernen, wie Sie interne Audits zur Schwachstellenanalyse und zur Ermittlung des Handlungsbedarfes zur Risikovermeidung einsetzen können.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Qualitätsmanager, interne und externe Auditoren und Berater. Grundkenntnisse zum Qualitätsmanagement und ISO 9001 sollten vorhanden sein.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Veritaskai 1, D-21079

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Qualitätsmanager, interne und externe Auditoren und Berater. Grundkenntnisse zum Qualitätsmanagement und ISO 9001 sollten vorhanden sein.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Jede Krise beinhaltet neben den Risiken immer Chancen für diejenigen, die ihre Möglichkeiten nutzen, vorhandene Ressourcen offensiv einzusetzen. In diesem Seminar lernen Sie die Möglichkeiten von Qualitätsmanagement und Risikomanagement zur Verbesserung Ihrer Prozesse und Produkte und zur Verminderung von Finanzrisiken kennen. Sie erlernen, wie Sie interne Audits zur Schwachstellenanalyse und zur Ermittlung des Handlungsbedarfes zur Risikovermeidung einsetzen können.
Inhalte:
- Chancen der Finanzkrise: Risikomanagement und ISO 9001
- Bedeutung der neuen Risikomanagement-Norm ISO 31000
- Risikomanagement zur Sicherung der Produkt- und Prozessqualität
- Einsatz des Risikomanagements zur Bewertung der Kundenstrukturen und Marktpräsenz
- Rolle des Finanzmanagements in Zeiten der Krise
- Ermittlung und Bewertung von Risiken durch interne Audits

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Qualitätsmanager, interne und externe Auditoren und Berater. Grundkenntnisse zum Qualitätsmanagement und ISO 9001 sollten vorhanden sein.

Einführung in das Risikomanagement nach ISO 31000

450 € zzgl. MwSt.