Grossmann Training

      Englisch für Techniker - Technische Kommunikation leicht gemacht

      Grossmann Training
      In Bad Hersfeld
      • Grossmann Training

      1.250 
      zzgl. MwSt.
      PREMIUM-KURS
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivseminar
      Niveau Anfänger
      Ort Bad hersfeld
      Unterrichtsstunden 24h
      Dauer 3 Tage
      Beginn 21.10.2019
      • Intensivseminar
      • Anfänger
      • Bad hersfeld
      • 24h
      • Dauer:
        3 Tage
      • Beginn:
        21.10.2019
      Beschreibung

      Ihr Englisch ist im Ausland d a s Bindeglied im Kundenkontakt.
      Durch die Globalisierung der letzten Jahre haben Ihre Anlagen, Maschinen oder Geräte weltweit ihre Kunden gefunden.
      Auch im Ausland sollen Ihre Projektleiter und ihr Kundendienst für eine klare Kommunikation sorgen: für beeindruckende Präsentationen, wie für das gut nachvollziehbare Erklären technischer Sachverhalte, für Anweisungen und für Handlungsempfehlungen.


      Ihre englischsprachigen Präsentationen sollen die Kunden begeistern und Ihre Kundendiensttechniker sollen für „Serviceerlebnisse“ sorgen. „Kundenorientierung und -zufriedenheit“ auch im englischsprachigen Ausland haben Sie sich ganz oben auf die Fahne geschrieben.
      Deshalb wünschen Sie sich, dass ihre fachlich hochqualifizierten Techniker ihre Kompetenz auch sprachlich „rüberbringen“ können.
      Missverständnisse, ungeduldige Kunden, genervte Kundendiensttechniker, gefährliche Folgen von Missverständnissen wollen Sie proaktiv vermeiden.

      Kontaktieren Sie uns!

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      21.Okt 2019
      Bad Hersfeld
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn 21.Okt 2019
      Lage
      Bad Hersfeld
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Trainingsziele und -inhalte Von diesem Unterrichtskonzept wird Ihr Unternehmen, Ihr Techniker und Ihr Kunde nachhaltig profitieren. Ihre Techniker … … werden arbeitsplatz-relevante Themen klarer und entspannter als bisher kommunizieren: Service Hotline, Auftragsabwicklung mit dem Innendienst, Qualitätssicherung, technische Funktionen von Produkten, Prozessbeschreibungen. … werden Erlerntes direkt und sofort in ihrer Praxis anwenden können: bewährte Redewendungen, Ausdrucksweisen und positive Formulierungen …. werden englische Sprache und eigene Körpersprache effektvoll miteinander kombinieren. … werden durch „Small talk for engineers“ Kunden auch auf der Beziehungsebene früh für sich einnehmen. … werden komplizierte Technik erstaunlich einfach kommunizieren können - aufgrund zahlreiche Anregungen aus dem Workshop … werden Reklamationen und Konflikte mit ausländischen Partnern leichter entschärfen können. … werden das Image Ihrer Unternehmens als Global Player verbessern. … werden Missverständnissen und späteren Fehlbedienungen im Ausland gezielter vorbeugen. … werden Reparaturen und Wartungen im Ausland entspannter für beide Seiten gestalten. … werden erreichen, dass der Kunde, im Service-Dialog oder bei einer Präsentation: bei der Sache bleibt, nicht ungeduldig wird und am Ende hochmotiviert Ihren Techniker verabschieden wird.

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Kundendienst-Techniker, Ingenieure und Leiter, Sales Manager, Projektleiter, Inbetriebnehmer, Mitarbeiter von MRO und CTO, Technischer Einkauf, Qualitätssicherung, Austauschmonteure, Auszubildende

      · Voraussetzungen

      Aufgrund des hohen Übungsanteils wollen wir die Gruppe klein halten: Maximal 6 Personen

      · Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

      Keine Resourcenverschwendung: weder beim Vokabellernen, noch hinsichtlich Trainingszeit Mitarbeiter werden für relativ kurze Zeit aus dem operativen Geschäft genommen – kein Auslandsaufenthalt!

      · Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

      Sie erhalten eine Broschüre über den Workshop und ein Anmeldeformular. Nachdem Sie es unterschrieben und uns zugesandt haben, erhalten Sie eine Rechnung über die Veranstaltung. Danach steht Ihrer Teilnahme an diesem immens hilfreichen Workshop nichts mehr im Wege.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Präsentationen
      Kommunikation
      Englisch
      Missverständnisse verhindern
      Wortschatz erweitern
      Kommunikationstechnik
      sprechen
      Englisch Intensiv
      Englisch Konversation
      Englisch für Anfänger
      Englisch für Fortgeschrittene
      Englisch für Erwachsene
      Sprache
      Gesprächsführung
      Gespräche
      Englisch für Techniker
      Kundenkontakt
      Kommunikation mit Kunden
      Kommunikation mit Kollegen
      Kommunikationskompetenz

      Dozenten

      Hans Sperling
      Hans Sperling
      Technisches Englisch für Techniker im Kundenkontakt

      20 Jahre Erfahrung im Trainieren der Englischen Sprache für Techniker im Kundenkontakt. Von seiner Zielgruppe werden seine Workshops überdurchschnittlich gut bewertet. Zahlreiche Techniker loben seine gezielten Inputs und bevorzugen seine Englisch-Workshops gegenüber Sprachschulkursen. Hans Sperling ist selbst ausgebildeter Techniker. Er lebte sein bisheriges halbes Leben in Südafrika.

      Themenkreis

      Ein Englischlehrer, selbst Techniker, mit langjähriger, internationaler Berufserfahrung hat diesen Workshops für "Techniker im Kundenkontakt" konzipiert.

      Methoden

      • Mit unserem Methodik können Teilnehmer bereits
        • in kurzer Zeit und
        • mit wenigen Englisch-Kenntnissen

      sehr weit kommen.

      • Berufliche Situationen nachstellen: Durchführen von Einweisung, Erklären einer Bedienung, Hinweisen auf Sicherheit und Fehlbedienungen, Erläutern von Handlungsanweisungen in Handbüchern, Erläutern anhand firmeneigener Kurzvideos und Produktfotos - Materialien dazu sollen Ihre Techniker gern mit in den Workshop bringen!
      • Mitarbeiter sind deswegen hoch motiviert und erlernen umgangssprachliche englische Kommunikation ihrer Themen in einem Bruchteil der Zeit eines herkömmlichen Englischkurses.
      • Der Trainer führt zusammen: Bringt kollegial alle miteinander ins Boot: Die unmittelbar Beteiligten, die unterschiedlichen Fachkompetenzen, das direkte Umfeld. - Vor Ort, live und mitten im Projekt!
      • Im Workshop werden ausschliesslich unternehmens- und mitarbeiter-relevante Themen in Englisch behandelt!
      • Präsentations- und Projekt-bezogenes Englisch!
      • Fachbezogene, effektive Einzeltrainings auch über Skype

      Zusätzliche Informationen

      Haben wir Sie neugierig gemacht?

      Wie wäre es, einen Probe-Workshop mit besonders interessierten Technikern Ihres Unternehmens zu starten?

      Ihre Techniker werden es der Personalentwicklung, auch der Kundendienst-Leitung danken - davon sind wir - aufgrund unserer situationsgerechten Pädagogik und unserer Erfahrung - überzeugt.