Eq-Familienmanagement

      Familienbewusste Führungsarbeit

      Eq-Familienmanagement
      In Dresden

      550 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      03512... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort Dresden
      Dauer 1 Tag
      • Seminar
      • Anfänger
      • Dresden
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      Anhand der Analyse von Situationen aus der Praxis und der Vorstellung möglicher Lösungsansätze sowie geeigneter Kommunikationsstrategien werden die Teilnehmer bei der gezielten Auswahl passender Maßnahmen und deren erfolgreicher Anwendung in der Praxis unterstützt. Im Seminar erarbeiten Sie Lösungsvorschläge für Ihre be-triebsspezifischen Problemstellungen und entwickeln erste Schritte zur Umsetzung.
      Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsführung, an Personal- und Verwaltungsleiter, an Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte sowie an alle Führungskräfte, die an familienbewusster Personalpolitik interessiert sind.

      Wichtige informationen Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Dresden
      Lingnerplatz 1, 01069, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Dresden
      Lingnerplatz 1, 01069, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Dozenten

      Barbara Sarx-Lohse
      Barbara Sarx-Lohse
      Familienbewusste Personalpolitik

      Sie begleitet Unternehmen, Behörden und Institutionen bei der Einführung von familienfreundlichen Maßnahmen und unterstützt Personaler und Führungskräfte bei der Umsetzung von maßgeschneiderten Lösungen. Zudem tritt sie auf verschiedenen Veranstaltungen als Referentin und Trainerin zum Thema familienbewusste Personalpolitik auf. Sie war mehrere Jahre als Unternehmens- juristin im operativen Geschäft und als Anwältin in den Bereichen Arbeits- und Gesellschaftsrecht tätig.

      Constanze Elgleb
      Constanze Elgleb
      Familienbewusste Personalpolitik

      Mehrjährige Tätigkeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Lektorat, sowie als Dozentin mit Lehrauftrag an der TU Dresden. Sie ist zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit und das Projektmanagement bei eq und schult als Referentin und Trainerin in Unternehmen und wissenschaftlichen Instituten Führungskräfte und Personalverantwortliche zum Thema familienbewusste Personalpolitik.

      Daniel Butscher
      Daniel Butscher
      Führungskräfte

      Er verfügt über langjährige Erfahrung als Trainer, Berater und Coach für Führungskräfte, Rhetorik und Verhandlung und Verhalten. Hierbei ist er unter anderem tätig in den Bereichen Hotellerie, Automobilindustrie, Finanzdienstleistung, Politik und Verwaltung.

      Yvonne Müller
      Yvonne Müller
      Public Health/ Public Management

      Systemischer Coach zertifiziert nach DBVC; Ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB und. Seit 2000 arbeitet sie als Moderatorin/ Trainerin bei Non-Profit-Organisationen, als Dozentin für verschiedene Berufsgenossenschaften (z.B. im Bereich Betriebliches Gesundheits- und Stressmanagement, Konfliktmoderation, Kommunikation- und Gesprächsführung) sowie als Coach für Führungskräfte.

      Themenkreis

      Familienbewusste Führungsarbeit

      So bringen Sie Mitarbeiter- und Unternehmensinteressen unter einen Hut!

      In zahlreichen Unternehmen ist in den letzten Jahren das Bewusstsein für eine familienorientierte Personalpolitik gewachsen. Die Konkurrenz um qualifizierte Fachkräfte hat begonnen und wird sich angesichts der demografischen Entwicklung weiter verschärfen. Deshalb ist es wichtig, dass Arbeitgeber die Produktivität des Unternehmens und die Lebenswünsche der Mitarbeiter in Einklang bringen. Allerdings nutzen viele Führungskräfte noch nicht alle Möglichkeiten familienbewusster Personalpolitik, da es für sie schwer ist, sich neben dem Tagesgeschäft einen Überblick über die Handlungsfelder zu verschaffen.

      In dem Seminar werden Führungskräfte mit verschiedenen Instrumenten geschult, im Spannungsfeld zwischen Beschäftigten- und Unternehmensinteressen, eine effiziente und familienbewusste Führungsarbeit zu leisten. Sie lernen die verschiedenen Ziele, Handlungsfelder und Modelle einer familienbewussten Personalpolitik kennen und erhalten Anregungen, wie Sie durch Ihr Führungsverhalten die Motivation Ihrer Mitarbeiter steigern können.

      Ihre Vorteile auf einen Blick:

      • Interaktives Seminar mit Workshopelementen
      • Information über aktuelle Trends
      • Zahlreiche Beispiele aus der Unternehmenspraxis
      • Umfangreiches Informationsmaterial inklusive Checklisten und Leitfaden
      • Unterstützung bei der Planung erster Umsetzungsschritte
      • Erfahrungsaustausch mit anderen Führungskräften

      Zusätzliche Informationen

      Preisinformation:

      Nach Eingang Ihrer Anmeldung, die per Post, Fax, E-Mail oder telefonisch erfolgen kann, erhalten Sie – sofern noch Plätze frei sind – eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Bis zu drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnehmergebühr. Der genannte Preis versteht sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen