Fragetechniken und Argumentationswege: Mehr Sicherheit durch gekonnte Bedarfsermittlung im Verkaufsgespräch

Seminar

In Berlin

620 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Mittelstufe

Beschreibung

Am Ende dieses Verkaufstrainings zur Bedarfsermittlung im Verkaufsgespräch werden Sie Kundenbedürfnisse erkennen, nutzen und weiterentwickeln können. Einwände begegnen Sie souverän und der Einsatz von Frage- und Argumentationstechniken ist Ihnen nicht fremd. In diesem Training zur Bedarfsermittlung im Verkaufsgespräch erlernen Sie, die Kundenbedürfnisse zu erkennen und weiterzuentwickeln. Anhand von Frage- und Argumentationstechniken in derBedarfsermittlung im Verkaufsgespräch können Sie Ihre Projekte im frühen Stadium tiefgehend evaluieren. Durch die Verschiebung Ihrer Gewichtung vom Produkt zum Kunden werden Ihre Kunden Sie nicht ausschließlich als Verkäufer, sondern auch als professionellen Berater wahrnehmen. Mit diesem Verkaufstraining intensivieren Sie Ihre Fähigkeiten, Ihre Kundenbeziehung auszubauen und Ihre Projekte treffsicherer zu qualifizieren und tragen somit zur Steigerung Ihres Verkaufserfolgs bei.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Marketing- und Vertriebsverantwortliche, Mitarbeiter und Nachwuchskräfte mit dem Ziel, die Fähigkeiten in der Gesprächsführung und der Bedarfsermittlung zu vertiefen und auszubauen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Schönhauser Allee 140a, 10437

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen
Kaiser-Friedrich-Str., 54, 10623

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Interesse und Neugier für die persönliche Weiterentwicklung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Anja Tonert

Anja Tonert

Vertrieb

Anja Tonert ist selbst lange Jahre erfolgreich im Vertrieb aktiv gewesen. Mit der Ausbildung zum Vertriebscoach bietet Sie nun dieses Wissen Unternehmen an, die Ihren Vertrieb weiter ausbauen und stärken wollen. In Ihrer Arbeit und Vertriebsphilosophie steht der Kunde im Mittelpunkt. Ihr Trainingsangebot reicht hierbei von der klassischen Kaltakquise über die Bedarfsermittlung, Lösungspräsentation, Verhandlung, Kundenbeziehung und schwierigen Situationen.

Inhalte

Wer fragt, der führt im Gespräch mit dem Kunden. Doch welche Fragen sind zielführend während derBedarfsermittlung im Verkaufsgespräch? Welche Argumente sichern den Verkaufsabschluss?

Lernen Sie in diesem Verkaufstraining die Unterschiede kennen zwischen einem angedeuteten und einem ausgesprochenen Bedarf, der bis zum Kauf weiterentwickelt wird.

Erfahren Sie wie gekonnte Frage- und Argumentationstechniken die Bedarfsermittlung im Verkaufsgespräch professionalisieren, Ihre Verkaufsgespräche intensivieren und zu mehr Sicherheit im Verkaufsabschluss beitragen.

Trainingsinhalte

  • Einführung in die vier Stufen des Verkaufsgesprächs
  • Einordnung von implizitem und explizitem Bedarf und dessen Nutzen in der Bedarfsermittlung imVerkaufsgespräch
  • Fragetechniken einer erfolgreichen Bedarfsermittlung (Probleme identifizieren und deren Auswirkungen ermitteln)
  • Gekonnt mit Einwänden umgehen
  • Funktion und Anwendung von Nutzenargumenten


Trainings-Methoden:

Methoden-Mix zur Entwicklung von Fach- und Methodenkompetenz: Strukturierter Dialog, Erfahrungsaustausch, Moderation, Team-Coaching, Übungen und Selbsttests, Checklisten, Mini-Interventionen zur Bewusstmachung und Verhaltensänderung.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Bezahlung erfolgt auf Rechnung. Vorab wird ein Betrag von 10% fällig, der Ihren Platz verbindlich reserviert. Inklusive Seminarunterlagen, Getränke und Verpflegung (Mittagessen, Snacks)


Weitere Angaben:

In einem anschließenden persönlichen Telefoncoaching von ca. 45 Minuten besprechen wir mit Ihnen gemeinsam, wie Sie das Gelernte individuell und authentisch in Ihrem Geschäftsalltag umsetzen können.


Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Anja Tonert

Fragetechniken und Argumentationswege: Mehr Sicherheit durch gekonnte Bedarfsermittlung im Verkaufsgespräch

620 € zzgl. MwSt.