Geprüfte/r Industriemeister/ -in – Elektrotechnik

Berufsausbildung

In Lutherstadt Eisleben

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Ort

    Lutherstadt eisleben

  • Unterrichtsstunden

    1220h

Abschluss Industriemeister / in - Elektrotechnik.
Gerichtet an: Facharbeiter(innen) aus der Elektrobranche, die den beruflichen Aufstieg oder die Übernahme von Verantwortung anstreben.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Lutherstadt Eisleben (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Querfurter Str.12, 06295

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Basisqualifikationen: 1. Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem Elektroberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder 2. Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach mindestens 18 Monate Berufspraxis oder 3. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis Handlungsspezifische Qualifikationen: 1. erfolgreicher Abschluss des Prüfungsteils "Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen" und mindestens ein weiteres Jahr Berufspraxis Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikationen (ADA) gemäß der Ausbilder

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

  • rechtsbewusstes Handeln
  • betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information,
  • Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • naturwissenschaftliche und technische Gesetzmäßigkeit

Handlungsbereich Technik

  • Betriebstechnik
  • Fertigungstechnik
  • Montagetechnik


Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Eignung

  • allgemeine Grundlagen legen
  • am Arbeitsplatz ausbilden
  • Lernen fördern
  • Gruppen anleiten

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Lehrgangskosten auf Anfrage

Geprüfte/r Industriemeister/ -in – Elektrotechnik

Preis auf Anfrage