Kurs derzeit nicht verfügbar

Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin / Geprüfter Wirtschaftsfachwirt

IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH

In Freiburg Im Breisgau ()

3.680 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    IHK

  • Unterrichtsstunden

    650h

Beschreibung

Unternehmen brauchen heute mehr denn je Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Lage sind, Betriebsabläufe und rechtliche Aspekte in ihrem Gesamtzusammenhang zu erkennen, zu beurteilen und entsprechend zu handeln. Wirtschaftsfachwirtinnen und Wirtschaftsfachwirte arbeiten in allen Branchen und sind nicht auf spezielle Wirtschaftsbereiche festgelegt. Der Lehrgang bietet Teilnehmerinnen..
Gerichtet an: Dieser Lehrgang richtet sich an aufstrebende, qualifizierte Fachkräfte aus kaufmännischen, dienstleistenden und verwaltenden Berufen, die sich im betriebswirtschaftlichen Bereich weiterentwickeln und anspruchvolle Aufgaben bzw. Führungsverantwortung übernehmen wollen.

Zu berücksichtigen

(A) Zur Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikation" ist zuzulassen wer 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf...

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Lern- und Arbeitsmethodik

Wirtschaftsbezogene Qualifikation
1. Volks- und Betriebswirtschaft 2. Rechnungswesen 3. Recht und Steuern 4. Unternehmensführung
Handlungsspezifische Qualifikation
5. Betriebliches Management 6. Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling 7. Logistik 8. Marketing und Vertrieb 9. Führung und Zusammenarbeit

Unternehmen brauchen heute mehr denn je Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Lage sind, Betriebsabläufe und rechtliche Aspekte in ihrem Gesamtzusammenhang zu erkennen, zu beurteilen und entsprechend zu handeln. Wirtschaftsfachwirtinnen und Wirtschaftsfachwirte arbeiten in allen Branchen und sind nicht auf spezielle Wirtschaftsbereiche festgelegt. Der Lehrgang bietet Teilnehmerinnen und Teilnehmern somit eine branchenübergreifende Qualifikation, die den Einstieg in verantwortungsvolle Positionen im mittleren Management eines Wirtschaftsunternehmens ermöglicht. Anmeldung OnlineJetzt online anmelden
Voraussetzung :
(A) Zur Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikation" ist zuzulassen wer 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder 3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder 4. eine mindestens dreijährige Berufspraxis nachweisen kann. (B) Zur Teilprüfung "Handlungsspezifische Qualifikation" ist zuzulassen wer 1. die abgelegte Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikation", die nicht länger als fünf Jahre zurückliegt und 2. mindestens ein zusätzliches Jahr Berufspraxis in den Fällen Absatz (A) 1 bis 4 zu den genannten Zulassungsvoraussetzungen nachweisen kann.Den Antrag auf Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen können Sie hier downloaden.

Die einzelnen Bestandteile des Lehrgangs werden schriftlich und teilweise auch mündlich geprüft. Durch besondere Rechtsverordnung anerkannter Abschluss als "Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin / Geprüfter Wirtschaftsfachwirt".
3.680 € inkl. MwSt.