Kurs derzeit nicht verfügbar

Gerichtlicher Sachverständiger, Zwangsversteigerung etc.

XXX

In Lam ()

525 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung


Gerichtet an: Sie profitieren als durch Gerichte und Staatsanwaltschaften bestellte Sachverständige.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Deutschlandweit werden jährlich allein ca. 100.000 Verkehrswertgutachten für Zwangsversteigerungen erstellt. Verwaltungen, Gerichte und Staatsanwaltschaften vergeben darüber hinaus noch weitere mehrere hunderttausend Gutachtenaufträge. Und gerade in diesem Umfeld kommt es auf äußerste Professionalität an. In diesem Seminar wird das für Gutachten bei Zwangsversteigerungen, Ehescheidungen und Erbauseinandersetzungen unverzichtbare rechtliche und bewertungstheoretische Spezialwissen vermittelt. Sie erhalten wertvolle Strategien zur Fehlervermeidung und zum erfolgreichen Umgang mit Gerichten und Rechtsanwälten mit dem Ergebnis, dass Sie nach diesem Seminar fit sind für eine Zusammenarbeit mit Gerichten, Richtern, Rechtspflegern, Staatsanwälten und Rechtsanwälten.

  • Auftragsschreiben der Gerichte / Beweisbeschlüsse (Beispiele)
  • Auftragsabwicklung, Gutachtenerstellung
  • Verhalten vor Gericht
  • Zusammenarbeit mit Richtern
  • Entschädigungsabrechnung und Haftung
  • Wertermittlungen im Zwangsversteigerungsverfahren
  • Rechtsgrundlagen, Zielsetzung, Anlässe, Verfahren
  • Der Verkehrswert im Zwangsversteigerungsverfahren
  • Besonderheiten des Zwangsvollstreckungsrechts und ihre Auswirkungen auf die Wertermittlung bei Ehescheidungen
  • Geänderte BGH-Rechtsprechung zur Berücksichtigung von Wohnungsrechten im Zugewinnausgleich
  • Wertermittlungen bei Erbauseinandersetzungen
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Wertermittlungsanlässe und -aufgaben.
525 € inkl. MwSt.