Geschichte und Geschichten zum Etelser Schloss

In Verden

9 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Verden

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Dieses und vieles mehr über diese kulturhistorisch bedeutsamen Bauwerke erfahren Sie an diesem Nachmittag! Außerdem können Sie an diesem Tag Kunst und Architektur miteinander verbinden, da im Mausoleum eine Ausstellung unter dem Titel "Transformationen" gezeigt wird.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Verden (Niedersachsen)
Karte ansehen
Artilleriestr. 8, 27283

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Geschichte

Dozenten

Elfriede  Rippe

Elfriede Rippe

Dozentin

Inhalte

Geschichte und Geschichten zum Etelser Schloss Mit Schlosspark und Mausoleum

Viele kennen es u. haben sich auch bestimmt schon einmal gefragt, wie solch ein prunkvolles Gebäude lnach Etelsen gekommen sein mag. Das Etelser Schloß, am höchsten Punkt des Weserhanges an der Landstraße von Bremen nach Verden gelegen, gibt mit seiner wechselvollen Geschichte viele Rätsel auf. Grund genug, sich einmal im Schloß umzusehen, Räume zu betreten, die sonst der Öffentlichkeit meistens verborgen bleiben. Das Mausoleum in seiner Backsteingotik ist einzigartig in Niedersachsen. Was bedeutet eigentlich "Mausoleum"? Was verbirgt sich hinter dem Begriff "stuccolustro" und wie kommt eine Flaschenpost ins Etelser Schloß?
Dieses und vieles mehr über diese kulturhistorisch bedeutsamen Bauwerke erfahren Sie an diesem Nachmittag! Außerdem können Sie an diesem Tag Kunst und Architektur miteinander verbinden, da im Mausoleum eine Ausstellung unter dem Titel "Transformationen" gezeigt wird.
Treffpunkt:
Springbrunnen vor dem Schloss!!!

9 € MwSt.-frei