Stefan Zimmermann

      Interkulturelle Kompetenz China

      Stefan Zimmermann
      In Berlin

      1001-2000 €
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      03050... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivseminar
      Niveau Anfänger
      Methodologie Inhouse
      Ort Berlin
      Dauer nach Vereinbarung
      Beginn nach Wahl
      • Intensivseminar
      • Anfänger
      • Inhouse
      • Berlin
      • Dauer:
        nach Vereinbarung
      • Beginn:
        nach Wahl
      Beschreibung

      Die kulturellen Unterschiede zwischen China und Deutschland sind so groß, dass häufig Missverständnisse entstehen, die die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern oder in interkulturellen Teams erschweren.

      In dem Semiar werden die wichtigsten kulturellen Unterschiede erläutert. Darüber hinaus wird anhand von Filmmaterial, Rollenspielen und anderen Methoden aufgezeigt, wie man sich angemessen in verschiedenen Situationen verhalten kann. So findet ein direkter Transfer des Gelernten in die praktische Arbeit statt.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Berlin
      Schulzendorfer Str. 146 B, 13503, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Berlin
      Schulzendorfer Str. 146 B, 13503, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Ziel des Workshops ist die Sensibilisierung der Teilnehmer für kulturelle Unterschiede zwischen China und Deutschland. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, sich angemessen in einer chinesischen Umgebung zu bewegen.

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Fach- und Führungskräfte

      · Voraussetzungen

      Keine

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Interkulturelle Kommunikation
      Interkulturelle Kompetenz
      Interkulturelles Management
      China
      Kommunikation
      Interkulturelles
      Taiwan
      Hongkong
      Sprachen
      Verhandlungstechniken

      Dozenten

      Stefan Zimmermann
      Stefan Zimmermann
      Interkulturelle Kompetenz China

      Studium Sinologie (Universität Tübingen, Freie Universität Berlin, Universität Nanjing), Ausbildung zum Trainer und Coach für interkulturelle Kompetenzen (Humboldt Universität Berlin) Zahlreiche Studien- und Arbeitsaufenthalte in China. Mehrjährige Tätigkeit in der Tourismusbranche, Tätigkeit als Übersetzer und Dozent für Chinesisch. 2. Staatsexamen für die Fächer Chinesisch und Philosophie, Tätigkeit als Lehrer (SekI und SekII).

      Themenkreis

      Aus dem Inhalt der Veranstaltung

      - Grundlagen der Interkulturellen Kommunikation

      - Besonderheiten der chinesischen Kommunikation

      - Berufliche Zusammenarbeit mit chinesischen Kollegen

      - Umgang mit Konflikten in China

      - Verhandlungen mit chinesischen Geschäftspartnern

      Anhand von Fallstudien, Filmsequenzen und praktischen Übungen lernen die Teilnehmer, woaruf es bei der Kommunikation mit chinesichen Partnern ankommt und wie sie Fettnäpfchen und Mißverständnisse vermeiden können. Das Seminar ist praxisorientiert und wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmer individuell ausgerichtet.

      Zusätzliche Informationen

      Maximale Teilnehmerzahl: 12

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen