Kurs derzeit nicht verfügbar
      Demos GmbH

      Interkulturelles Coaching Japan

      Demos GmbH
      In Düsseldorf ()

      1.450 
      zzgl. MwSt.

      Wichtige informationen

      Tipologie Praktisches Seminar
      Niveau Anfänger
      Unterrichtsstunden 8h
      Dauer 1 Tag
      • Praktisches Seminar
      • Anfänger
      • 8h
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      In unserem Coaching. entwickeln Sie ein besseres Verständnis für die Mentalität und Kulturstandards in Japan,. werden Sie mit Strategien zur Vermeidung von Gesichtsverlust vertraut gemacht,. erwerben Sie Kenntnisse über den japanischen Umgang mit Autoritäten,. erfahren Sie, wie Entscheidungsprozesse in Japan ablaufen,. üben Sie das richtige Verhalten unter Berücksichtigung der Hierachien,. trainieren Sie den professionellen Umgang mit japanischer Verhandlungstaktik.
      Gerichtet an: Unser Coaching wendet sich an alle, die. Geschäftsreisen nach Japan unternehmen,. japanische Geschäftsleute oder Delegationen in Deutschland empfangen,. Verhandlungen mit Japanern führen,. in Japan arbeiten und leben werden.

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      keine

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Interkulturelles
      Interkulturelle Kommunikation
      Interkulturelles Management
      Interkulturelle Bildung
      Interkulturelle Kompetenz

      Dozenten

      Gerd Schneider
      Gerd Schneider
      Interkulturelles Management, Ländervorbereitung, Japan, Indien, Korea

      Gerd Schneider studierte Betriebswirtschaft und Jura. Anschließend war er für deutsche Unternehmen in Asien, Nordamerika und Europa in Vertriebs-, Marketing- und Geschäftsführerfunktionen erfolgreich tätig. Er hat 8 Jahre in Ostasien gelebt und gearbeitet und dabei intensive Erfahrungen im Umgang mit fernöstlichen Geschäftskulturen gesammelt. Herr Schneider ist heute als Business Berater, Trainer und Coach auf die Märkte China, Japan, Indien und Korea spezialisiert. Neben interkulturellen Trainings für Fach- und Führungskräfte bereitet er angehende Expatriates auf ihren Auslandsaufenthalt vor.

      Themenkreis

      In Japan kommt es noch stärker als in den meisten anderen Ländern darauf an, die landestypischen Verhaltensweisen zu verstehen und die Business-Etikette zu beherrschen, um Geschäftskontakte erfolgreich gestalten zu können. Unternehmen, die mit japanischen Unternehmen erfolgreich zusammenarbeiten, zeichnen sich dadurch aus, dass ihre Vertreter einen Kommunikationsstil beherrschen, der den spezifischen Erwartungen ihrer japanischen Geschäftspartner und Mitarbeiter entspricht.

      Themenüberblick

      • Einführung
        • Japan - kultureller und historischer Hintergrund
        • Die japanische Wirtschaftsstruktur und ihre Besonderheiten
      • Japan aus deutscher Sicht - Erwartungen und Klischees
      • Mentalität, Wertekultur, gesellschaftliche Aspekte
      • Kommunikation mit Japanern
      • Das Verhalten japanischer Geschäftspartner und Mitarbeiter
        • Japanische Business Etikette
        • Befehl und Gehorsam
        • Form und Gehalt
        • Deutschland aus japanischer Sicht - Erwartungen und Klischees
      • Mit Japanern verhandeln
        • Vorbereitungen eines Besuchs
        • Verhandlungsführung mit Japanern
      • Entertainment mit Japanern

      Methode

      Lehrgespräch und Diskussion, praktische Übungen anhand von Fallbeispielen, moderierter Erfahrungsaustausch, Transferhilfen für den Alltag; die maximale Teilnehmerzahl beträgt 2 Personen.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen