IT-Sicherheit für Datenschutzbeauftragte

In Frankfurt Am Main

650 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Frankfurt am main

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

In diesem praxisnahen Seminar lernen Sie die Zusammenhänge zwischen den Disziplinen Datenschutz und IT-Sicherheit kennen und erhalten Handlungssicherheit zur Entwicklung von betrieblichen Vorgaben im Bereich technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Datenschutz. Es werden die verschiedenen Elemente eines wirksamen IT-Sicherheitsmanagements besprochen und Sie erhalten grundlegende Informationen über aktuelle IT-Sicherheitstechnologien.
Gerichtet an: Betriebliche Datenschutzbeauftragte und -verantwortliche, Datenschutzberater, Compliance-Manager

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
60000

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Heiko Kern

Heiko Kern

Datenschutz

Deutsche Telekom AG, Darmstadt; GDD-Vorstand, Bonn

Inhalte

Aktuelle IT-Sicherheitstechnologien und die Elemente eines wirksamen IT-Sicherheitsmanagements zu kennen ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Arbeit als betrieblicher Datenschutzbeauftragter.

Erläutert werden in diesem Seminar Begriffe und Funktionen und schaffen Handlungssicherheit im Umgang mit den Disziplinen eines modernen IT-Sicherheitsmanagements.

IT-Sicherheit, Unternehmenssicherheit, Informationssicherheit, technische und organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz. Wie unterscheiden sich diese betrieblichen Disziplinen und welche Aufgaben hat hierbei der betriebliche Datenschutzbeauftragte?

Was genau ist eigentlich IT-Sicherheit?

  • Begriffsbestimmung und Erläuterung der Verantwortlichkeiten im betrieblichen Kontext
  • Abgrenzung und Gemeinsamkeiten mit anderen Disziplinen im Unternehmen
  • Normen und andere Orientierungen zum Thema

BDSG versus IT-Sicherheit

  • Technische und organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz
  • Die Anlage zu § 9 BDSG
  • Erforderlichkeit und Angemessenheit in der betrieblichen Praxis

Die Elemente der IT Sicherheit

  • Schwachstellen, Bedrohungen, Angriffe
  • Die IT-Sicherheitspolicy
  • Regelungen und Gesetze
  • IT-Sicherheitsmanagement

Überblick über aktuelle IT-Sicherheitstechnologien

  • Systemhärtungen
  • Firewallkonzepte
  • Backup und Recovery
  • VPN

Management der IT-Sicherheit im Unternehmen und bei Servicepartnern

  • Risikomanagement
  • Awareness bei Management und Mitarbeitern
  • Management von Identitäten und Zugriffsrechten

IT-Sicherheitsvorgaben in dynamischen Produktionsumgebungen (Cloud Computing)

  • Wo sind meine Daten?
  • Unterschiedliche Geschäftsmodelle der Cloud Serviceprovider
  • Praktische Ansätze zur Sicherstellung von Compliance in dynamischen Produktionsumgebungen
  • Vorgaben und Vertragsgestaltung für den Dienstleister
650 € zzgl. MwSt.