Kollegstufe 2: Führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung

Seminar

In Mainz und Berlin

1.790 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    21h

  • Dauer

    3 Tage

Zielsetzung: Systematischer Überblick über Aufbau, Funktion und Einsatz der Kostenrechnung als Steuerungsinstrument Kostenrechnungskonzept des eigenen Unternehmens durchdrungen und Verbesserungspotenziale identifiziert Deckungsbeitragsrechnung, Entscheidungsrechnungen oder Center-Konzepte kennen gelernt Bedeutung moderner Controlling-Instrumente, so z. B. Target Costing und Prozesskostenrechnung Strategische Steuerung von Kosten kennen gelernt.
Gerichtet an: Zielgruppe: Neu- und Quereinsteiger/innen ins Controlling sowie Controller/innen, die die Führungskräfte im Rahmen strategischer Entscheidungen begleiten und unterstützen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
10115

Beginn

auf Anfrage
Mainz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
55162

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Kostenstellen
  • Kalkulation

Dozenten

Babette Drewniok

Babette Drewniok

Referent

Inhalte

Inhalte:

  • Kostentransparenz durch Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenbildung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
    - Elemente der Kosten- und Leistungsrechnung
    - Erfolgsrechnungen als Grundlage für betriebliche Entscheidungen
    - Durchführung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen
    - Durchführung von Vergleichsrechnungen
    - Kosten- und Nutzenanalysen
  • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung und Abweichungsanalyse
  • Center-Steuerung
  • Kalkulation
  • Prozesskostenrechnung und –management
  • Strategisches Kostenmanagement mit Target Costing

Zielsetzung:

  • Systematischer Überblick über Aufbau, Funktion und Einsatz der Kostenrechnung als Steuerungsinstrument
  • Kostenrechnungskonzept des eigenen Unternehmens durchdrungen und Verbesserungspotenziale identifiziert
  • Deckungsbeitragsrechnung, Entscheidungsrechnungen oder Center-Konzepte kennen gelernt
  • Bedeutung moderner Controlling-Instrumente, so z. B. Target Costing und Prozesskostenrechnung
  • Strategische Steuerung von Kosten kennen gelernt

Zielgruppe:

Neu- und Quereinsteiger/innen ins Controlling sowie Controller/innen, die die Führungskräfte im Rahmen strategischer Entscheidungen begleiten und unterstützen.

Referent(en):

Frau Babette Drewniok

Link zur Veranstaltung:

Kontakt:

Diána Ivicz
+49 711 66919-358

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Kollegstufe 2: Führungsorientierte Kosten- und Ergebnisrechnung

1.790 € zzgl. MwSt.