Kommunikation und Konfliktlösung in der Naturerlebnispädagogik

Seminar

In Rott

286 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Rott

  • Dauer

    4 Tage


Gerichtet an: qualifizierte pädagogische Kräfte aber auch QuereinsteigerInnen sowie Fachkräfte aus dem Bereich der Forstwirtschaft

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Rott (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Bergstraße 3, 57632

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Claudia Christ

Claudia Christ

Kommunikation, Verhaltensstörungen

* Dipl.-Psychologin * Naturerlebnis-Pädagogin (CreNatur) * Verhaltenstrainerin * Wildnispädagogin * seit 5 Jahren freiberuflich Spezialisiert auf: * Kommunikation * Verhaltensstörungen

Inhalte

Lernen Sie Konflikte kennen und lieben! Sie sind nicht nur natürlicher Bestandteil der Kommunikation, sondern können in der Naturerlebnis-Pädagogik sogar zur Förderung sozialer Kompetenzen genutzt werden. Voraussetzung dafür ist, dass die Gruppenleitung Konflikte rechtzeitig zu erkennen und analysieren vermag, zwischen Streitenden vermitteln und das Lernpotential für die Gruppe verdeutlichen kann. In diesem Seminar erwerben Sie die dafür nötigen Kenntnisse über Kommunikation, erforschen Ihr eigenes Konfliktverhalten und wenden im Rollenspiel Strategien zur Konfliktbearbeitung an.

Aus dem Inhalt:

  • Was Sie über Entstehung, Verlauf und Funktion von Konflikten wissen müssen
  • Wie Sie Konflikte offen legen und konstruktiv mit der Gruppe bearbeiten
  • Wie Sie durch geschickte Veranstaltungsplanung Konflikten vorbeugen
  • Welche 4 Kommunikationsschritte zu mehr Verständnis und reicheren Beziehungen führen
  • Warum Ihre eigenen Konflikte immer ähnlich ablaufen und wie Sie das ändern können

Kommunikation und Konfliktlösung in der Naturerlebnispädagogik

286 € zzgl. MwSt.