Kommunikation und Soziale Kompetenz

Seminar

In Bochum und Leipzig

299 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

In diesem Grundlagenkurs werden die Typen sozialer Situationen und Beispiele verschiedener Verhaltensweisen gegenübergestellt. Sie lernen sozial kompetente von sozial inkompetenten Verhaltensweisen zu unterscheiden (Wahrnehmung), um dann zu entscheiden wie Sie sich verhalten wollen. In ersten Übungen können Sie bereits einen Unterschied feststellen. Soziale Komoetenz ist ein großer Erfolgsfaktor im Business und Privatleben!.
Gerichtet an: Alle Menschen, die bewusst leben und ihre soziale Kompetenz erweitern möchten, insbesondere Personen mit besonderer Verantwortung für Menschen und Unternehmensbereiche.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bochum (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Karsten Gräbnitz

Karsten Gräbnitz

Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung

http://www.kc-seminare.de/index.php?id=7

Inhalte

Unter sozialer Kompetenz verstehen wir, dass Personen über persönliche Fertigkeiten verfügen, die ihnen einen angemessenen Kompromiss zwischen sozialer Anpassung und persönlichen Bedürfnissen ermöglichen. Sie finden also einen vertretbaren Weg zwischen Überanpassung und Rücksichtslosigkeit gegenüber anderen Menschen in unterschiedlichsten Situationen.

Wer sozial kompetent ist, kann beispielsweise angemessen: auf Kritik reagieren und Kritik geben, Nein-Sagen, sich entschuldigen, Widerspruch äußern, Komplimente akzeptieren, um einen Gefallen bitten, Gespräche beginnen, aufrechterhalten und beenden, Gefühle zeigen und benennen, Versuchungen zurückweisen, erwünschte Kontakte arrangieren, unerwünschte Kontakte zurückweisen u.v.m.

Auch Verhalten ist weitestgehend erlernt; somit auch sozial kompetentes Verhalten.

In diesem Grundlagenkurs werden die Typen sozialer Situationen und Beispiele verschiedener Verhaltensweisen gegenübergestellt. Sie lernen sozial kompetente von sozial inkompetenten Verhaltensweisen zu unterscheiden (Wahrnehmung), um dann zu entscheiden wie Sie sich verhalten wollen. In ersten Übungen können Sie bereits einen Unterschied feststellen.

Dieser Kurs gilt als Eingangsbedingung für das Training Soziale Kompetenz mit Start im Frühjahr 2010 bei KC-Seminare.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 18

Kommunikation und Soziale Kompetenz

299 € inkl. MwSt.