Kostenoptimierung im Einkauf von Elektromotoren

Seminar

In Frankfurt, Hamburg und Stuttgart

795 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Preis und Qualität werden wesentlich durch Konzeption, Auslegung und Fertigung der einzelnen Komponenten beeinflusst. Damit Sie als verantwortlicher Einkäufer für Elektromotoren bestmögliche Einkaufsergebnisse erzielen, sollten Sie mit den umfassenden technischen und technologischen Details vertraut sein.

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Kostenoptimierung im Einkauf von Elektromotoren.pdf

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Frankfurt (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Flughafenstraße 47, 22415

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Hessen)
Karte ansehen
Schwabengalerie, Hauptstraße 26, 70563

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Lernen Sie im Rahmen dieses Seminars, welche technischen Auslegungen Auswirkungen auf die Kosten haben. Anhand konkreter Beispiele erfahren Sie, wie und wo Sie Kostensenkungs- bzw. Einsparungspotenziale aufdecken können.

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Einkauf von Elektromotoren, Materialwirtschaft und Supply Chain Management.

Die Wissensvermittlung erfolgt praxisnah. Sie können mit dem Referenten und den Teilnehmern Ihre spezifischen Fragen diskutieren.

Wir setzen uns mit Ihnen entweder per E-Mail oder telefonisch schnellst möglichst in Verbindung. Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Seminar zu.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Aktive Diskussionsrunden
  • Gruppenarbeiten um mitgestalten
  • Einkauf
  • Elektromotoren
  • Beschaffung
  • Technik
  • Elektro
  • Optimierungspotenziale
  • Kostenoptimierung
  • Energieeffizienz

Dozenten

Thomas Bütschi

Thomas Bütschi

Einkauf von Elektromotoren

Udo Vorbeck

Udo Vorbeck

Einkauf von Elektromotoren

Inhalte

  • Kostenoptimierung von E-Motoren: Ohne Strom nix los
  • Physikalische Grundlagen: Eine prinzipielle Sicht auf Motorkosten
  • Einsparungspotenzial: Die Effizienz-Betrachtung für E-Motoren (Beispiele)
  • Beispiele für Veränderungen an der Konstruktion oder beim Materialeinsatz
  • Produktwertanalyse: Identifikation von Kostensenkungspotenzialendurch eine strukturierte Vorgehensweise
  • Erfolg im Team: Wie hole ich den Lieferanten ins Boot?
  • Prozesskosten: Fitness für Lieferanten

Kostenoptimierung im Einkauf von Elektromotoren

795 € zzgl. MwSt.