BJS Berliner Journalisten-Schule gGmbH

Live-Reportage und Studio-Gespräch im Radio

BJS Berliner Journalisten-Schule gGmbH
In Berlin

320 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Berlin
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Hörfunkjournalisten, Radiojournalisten

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Johannes Metzler
Johannes Metzler
Live-Reportagen im Radio

Themenkreis

Wer heute als Journalist in der Radio-Branche mithalten will, muss die Live-Situation souverän beherrschen – egal, ob im Studio oder per Telefon. Viele Radio-Sender haben den klassischen vorproduzierten Hörfunk-Beitrag zu Gunsten von Kollegengesprächen und Interviews ganz abgeschafft. Diese journalistischen Formen versprechen mehr Dynamik „on air“ und erlauben im Hörfunk oft einen größeren Spielraum für die Bewertung von Ereignissen.

Die Teilnehmer dieses Seminars erlernen anhand von Hörbeispielen die Grundlagen und Spielregeln der Live-Berichterstattung im Radio. Wie gelingt es, Informationen eindringlich, kurz und prägnant zu schildern? Ist es sinnvoll, alles aufschreiben oder gar nichts? Wie lassen sich Gespräche am besten strukturieren und kritische Situationen in einer Radio-Sendung meistern?

Neben zahlreichen praktischen Übungen erhalten die Workshop-Teilnehmer auch wertvolle Tipps, wie sie „on air“ am besten mit dem Stress der Live-Situation umgehen.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen