Mitarbeiterführung und Teamarbeit in China

Seminar

Inhouse

650 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodik

    Inhouse

  • Dauer

    1 Tag

Lernen, chinesische Kollegen und Mitarbeiter richtig einzuschätzen. Kenntnisse der unterschiedlichen Klärungsbedürfnisse bei Meetings oder Besprechungen erwerben. "Synergieeffekte beim Umgang mit Chinesen herausfinden und diese individuell nutzbar machen. "Mögliche Konflikte mit Chinesen frühzeitig erkennen und lernen, eLösungsstrategien zu entwickeln.
Gerichtet an: Das Training wendet sich an alle, die Arbeitskontakte mit Chinesen haben oder n einem internationalen Team mit Chinesen arbeiten oder diese leiten

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Zufriedene und loyale Mitarbeiter sind weltweit die Basis für den Unternehmenserfolg. Aufgrund der zunehmenden Investitionen deutscher Firmen in China gewinnt das Verständnis der anderen Kultur insbesondere im Bereich der Mitarbeiterführung an Bedeutung – auch wenn in der Praxis oft eine gewisse Ratlosigkeit dominiert. Kulturelle Unterschiede in der Mitarbeiterführung, -bindung und -motivation müssen erkannt und beachtet werden. Beziehungsaufbau in China

  • „Guanxi“ – Beziehungsnetzwerke und ihr Stellenwert
  • Aufbau der Geschäfts- und Privatbeziehungen sowie Vertrauensaufbau
  • Gesichtgebendes und gesichtnehmendes Verhalten in China
  • Gesprächsstrategie: Mehrdeutigkeit erkennen und verstehen
  • Führungsstile und Motivationsformen in China
  • Hierarchie, Machtdistanz sowie Senioritätsprinzip
  • Umgangs- und Motivationsformen in China
  • Mitarbeitergespräch
  • Effektive Teamarbeit in China - Besonderheiten der internationalen Teamarbeit
  • Konfliktmanagement – Umgang mit Konflikten und Lösungsstrategien

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Mitarbeiterführung und Teamarbeit in China

650 € zzgl. MwSt.