Sparen Sie 4%

Nachqualifizierung von Altenpflegern (Leistungsgruppe 3+4)

Fernunterricht

513 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodologie

    Fernunterricht

  • Dauer

    2 Wochen

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Erlernen der Inhalte, die Bestandteil der Behandlungspflege 3 und 4 sind.
Die abgeschlossen Berufsausbildung "Altenpfleger"
/in" wird vorausgesetzt.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Insbesondere an 3- jährig examinierte Altenpfleger/-innen, die vor 2003 ihr Examen abgeschlossen haben.

Abgeschlossene Berufsausbildung in der Altenpflege zzgl. Berufs- Erfahrung

Zusätzlich muss ein 3-tägiges Praktikum absolviert werden.

Ja, wir bieten diesen Lehrgang als Fernlehrgang (Onlineverfahren) an!

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Pflege
  • Altenpflege
  • Leistungsgruppe 3+4
  • Stellvertretende PDL
  • Qualifizierung
  • Nachqualifikation für Altenpfleger
  • Fernlehrgang
  • Intensivpflege
  • Flexibler Einstieg
  • Home-Learning
  • Examen vor 2003

Dozenten

Dozent Dozentin

Dozent Dozentin

PDL

Inhalte

Unsere Fortbildung "Nachqualifizierung von Altenpfleger/innen" richtet sich insbesondere an Altenpfleger/innen die vor 2003 ihren Berufsabschluss absolviert haben und keine Berechtigung zur Durchführung der Behandlungspflege 3 und 4 haben.

Diese Behandlungspflege schulen wir nach, so das die Teilnehmer/innen die Erlaubnis zur Durchführung der einzelnen Behandlungen berechtigt werden.

Diese Weiterbildung ist als Präsenzschulung zu festen Terminen buchbar, ebenso als Fernlehrgang, ohne festen Starttermin, wir informieren Sie gerne!

Zusätzliche Informationen

Pflegeschule Bork ist Ihr Bildungsträger im Sozial- und Gesundheitswesen. Unsere Schule implementiert die Pflegeschule am Niederrhein sowie das Fachseminar für Altenpflege. Wir bieten unterschiedliche Aus- und Weiterbildungen im Sozial- und Gesundheitswesen an. Unsere Teilnehmer/Schüler lernen in kleinen Gruppen, geleitet von fachkundigem, erst klassig ausgebildeten Personal, unseren Dozenten.

Nachqualifizierung von Altenpflegern (Leistungsgruppe 3+4)

513 € inkl. MwSt.