PROKODA Gmbh

Netzwerktechnik Grundlagen

PROKODA Gmbh
In Köln, Berlin, Düsseldorf und an 4 weiteren Standorten

1.790 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 7 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Das Seminar ”Netzwerktechnik Grundlagen” gibt Ihnen einen Überblick über lokale Netze mit deren aktiven und passiven Netzwerkkomponenten wie Router und Switche sowie einen fundierten Einblick in die Protokollsuite TCP/IP. Neben Kosten- und Sicherheitsaspekten wird auch die Integration mobiler User in lokale Netze unter den aktuellen Netzwerkbetriebssystemen thematisiert:In diesem Netzwerk Grundlagen Seminar lernen Sie :- Netzwerktechnologien- Netzwerk-Medien und -Typen- Das ISO/OSI-Referenzmodell und die LAN-Standards- Internetworking-Komponenten und -Technologien- LAN-Protokolle- TCP/IP-Dienste und Anwendungen, TCI/IPv4, TCP/IPv6- Funktion des Internet- High-Speed Ethernet und optische Netze- Netzwerksicherheit- Storage Netze und Technologien- Zukunft der Netzwerke- Client/Server Technologien

Einrichtungen (7)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Berlin
Berlin, Deutschland
nach Wahl
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
nach Wahl
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
nach Wahl
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Alle ansehen (7)
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Köln
Stolberger Str. ,309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
München
Bayern, Deutschland

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Kurs ”Netzwerktechnik Grundlagen” richtet sich an IT Fach- und Führungskräfte, Netzwerkplaner und -verantwortliche, Mitarbeiter des Benutzerservice, Netzwerkadministratoren, Netzwerktechniker.

· Voraussetzungen

Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme an dieser Schulung sind gute IT-Kenntnisse..

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO
Netzwerktechnik
TCP/IP
ISO, OSI
Netzwerke

Themenkreis

Grundlagen Netzwerktechnik:Lokale Netze (LAN) Aufbau und LeistungsmerkmaleZieleNetzwerktechnik BegriffeLAN-übertragungsmedienNetztypenStrukturierte VerkabelungLAN-Topologien: Stern, Ring, Bus, BaumNetzzugangsverfahrenCSMA/CD ISO/OSI-Netzsystemarchitektur und die LAN-Standards:Das ISO-Referenzmodell(Fast/Giga/10G/40G/100G) EthernetIEEE 802.xxTCP/IPv4 und TCP/IPv6Wireless LAN Netzwerk-Protokolle:TCP/IP GrundlagenZuweisung von AdressenSubnettingRoutingprotokolle Netzwerkserver:Windows ServerLinuxBenutzerverwaltungNetzwerkmanagement Netzkopplungen (Internetworking):RepeaterRouterGatewaysSwitches (Level 2 bis Level 7)LAN zu LANRemote Access und Tunneling Datenschutz und Datensicherheit in Netzwerken:TCP/IP-SicherheitFirewallVerschlüsselungDMZVPN Spezielle Netzwerke:Multiservice-Netzwerke (Video, Sprache, Daten)Metro-NetzeVoIPSpeichernetzwerke: NAS, SAN, iSCSI

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichUnterrichtsmethodeUnsere praxiserfahrenen Trainer erläutern Ihnen die theoretischen Netzwerktechnik Grundlagen und demonstrieren anhand von Beispielen die wesentlichen Elemente von Netzwerken. Das vermittelte Wissen wenden Sie anhand von praktischen Übungen an.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00