Optische Systeme: Design und Simulation

Seminar

In Blaubeuren

1.490 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Blaubeuren

  • Dauer

    3 Tage

Einstieg und tieferes Verständnis des Optik-Designs.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Ingenieure, Physiker und Techniker, die Kompetenz auf dem Gebiet der Optik verbessern wollen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Blaubeuren (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Hotel Ochsen, Marktstraße 4, 89143

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Besondere ZEMAX-Kenntnisse sind nicht notwendig, Grundkenntnisse in Technischer Optik sind hilfreich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Grundlagen (am Vorabend)

  • Grundbegriffe des Optikdesigns
  • Einführung in ZEMAX

Korrektion

  • Primäre Bildfehler
  • Korrektionsmittel
  • Symmetrie, Tele- und Retrofokussysteme
  • Telezentrie
  • Feldlinsen und Pupillenabbildung
  • Vignettierung
  • Angespannte und entspannte Korrektion

Spezialkomponenten

  • Spiegelelemente
  • Asphären und Freiformflächen
  • Diffraktive Optische Elemente
  • User Defined Surfaces
  • Anwendungen (z.B. Spektrometer, Scan-Systeme)

Systementwicklung

  • Typen von Optiksystemen
  • Zoom-Systeme
  • Bewertungskriterien
  • Optimierung
  • Tolerierung und Fertigungsaspekte

Physikalisch-optische Simulation

  • Abgrenzung geometrische Optik / Wellenoptik
  • Fourieroptik und Abbildungstheorie
  • Strahlausbreitung, Modelle und Algorithmen
  • Laser und Kohärenz

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Eva Rosenthal

Optische Systeme: Design und Simulation

1.490 € zzgl. MwSt.