Filges IT-Beratung

      Praxisseminar - Die Top Ten Datenschutz Themen im Unternehmen

      Filges IT-Beratung
      In Oberhausen

      640 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      54564... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort Oberhausen
      Dauer 2 Tage
      • Seminar
      • Anfänger
      • Oberhausen
      • Dauer:
        2 Tage
      Beschreibung


      Gerichtet an: Neue und bereits bestellte Datenschutzbeauftragte, Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Oberhausen
      Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Oberhausen
      Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Viele Themen und Herausforderungen des Datenschutzes tauchen in der betrieblichen Praxis regelmäßig immer wieder auf. Die häufigsten dieser Themen haben wir für Sie in unserem Praxisseminar "Die Top Ten Datenschutz Themen im Unternehmen" zusammengestellt und praxisnah aufbereitet.

      Auch aktuelle Entwicklungen, wie neue oder überarbeitete gesetzliche Grundlagen oder Urteile zum Datenschutz, sollen von betrieblichen Datenschutzbeauftragten nicht außer Acht gelassen werden. Eine permanente Weiterbildung ist eine wichtige Aufgabe der betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

      Mit unserem Praxisseminar „Die Top Ten Datenschutz Themen im Unternehmen“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich auf dem Laufenden zu halten und Ihre Datenschutz-Fachkunde zu vertiefen und erweitern. Natürlich bleibt in diesem Seminar viel Raum für Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und Fragen an die Referenten.


      Die Themen:

      1. Neues zum Datenschutz - Novellierung Bundesdatenschutzgesetz
      2. Private Nutzung von eMail und Internet im Unternehmen
      3. Auftragsdatenverarbeitung - Datenschutz beim Outsourcing
      4. Vorabkontrolle - Wann und Wie?
      5. Umgang mit Kundendaten - Datenschutz in Datenbanken und CRM Systemen
      6. Datenschutzbeauftragter und Betriebsrat
      7. Umgang mit Mitarbeiterdaten
        • Mitarbeiterfragebögen
        • Öffentliche Terminkalender
        • Mitarbeiterfotos
        • Personalakte vor und nach dem Arbeitsverhältnis
      8. Die Website - Impressum, Datenschutzerklärung & Co.
      9. Mobile Computer als Sicherheitsrisiko für den Datenschutz
      10. Die "Kleinigkeiten" - Aushänge, Geburtstagslisten, Rennlisten uvm...

      Sie erhalten Muster, Vorlagen und Regelungsbeispiele für Lösungsansätze häufiger Datenschutz-Probleme.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen