IFM - Institut für Managementberatung GmbH

Prozessmanagement

IFM - Institut für Managementberatung GmbH
In Frankfurt Am Main, Berlin, Potsdam und an 5 weiteren Standorten

1.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 9 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Organisations- und Personalentwicklung, Qualitätsmanagement, Informationstechnologie sowie Prozessmanager; Prozessanalysten, Prozesskoordinatoren, Prozessmodellierer Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar an. Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an. Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmezertifikate, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke. Gerne können Sie auch ein zusätzliches Catering bei uns buchen.

Einrichtungen (9)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Basel
Wartenbergstraße 9, 4052, Basel Stadt, Schweiz
Karte ansehen
auf Anfrage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
5th Floor / Königsallee 2b, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (9)
Beginn auf Anfrage
Lage
Basel
Wartenbergstraße 9, 4052, Basel Stadt, Schweiz
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
5th Floor / Königsallee 2b, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Neuer Wall 80, Hamburg, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Theatinerstraße 11, 80333, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Karl-Liebknecht-Straße, 21/22, 14482, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Rotebühlplatz 23, 70178, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat enthalten

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Qualitätsmanagement
Prozessmanagement
Prozesse
Implementierung
Qualitätsmanagement
Führung
entwickeln
aufbauen
grundlagen
analysieren
prozessen
kennen
prozessmanagements
praxisfälle
herausforderung
zielorientierung

Themenkreis

Prozessmanagement, auch als Geschäftsprozessmanagement (GPM) bezeichnet, beschäftigt sich mit der Identifikation, Gestaltung, Dokumentation, Implementierung, Steuerung und Verbesserung von Geschäftsprozessen. Hierbei werden nicht nur technische Fragestellungen berücksichtigt, sondern insbesondere auch organisatorische Aspekte, wie die strategische Ausrichtung, die Organisationskultur oder die Einbindung und Führung von Prozessbeteiligten.
In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen Faktoren und die Werkzeuge des Prozessmanagements kennen. Sie entwickeln ein Verständnis für die Bedeutung klarer und nachvollziehbarer Prozessstrukturen. Darüber hinaus werden die relevanten Bestandteile des betrieblichen Prozessmanagements (BPM) praxisbezogen erläutert. 



  • Grundlagen des Prozessmanagements
    • Entwicklung der Prozessmanagementmethode
    • Begrifflichkeiten rund um Prozesse einordnen
    • Prozesstypen unterscheiden
    • Strukturen von Prozessen aufbauen
    • Beschreibungsmerkmale von Prozessen inhaltlich bearbeiten
    • Beschreibungssymbole für Prozesse kennen
    • Prozesslandkarten erstellen
    • Organisationsstrukturen und Prozessschnittstellen sichtbar machen
    • Aufgaben und Rollen im Prozessmanagement verstehen 
  • Prozesse identifizieren und dokumentieren
    • Kundenanforderungen für Prozesse analysieren
    • Ist-Prozesse visualisieren und analysieren
    • Referenzmodelle einsetzen
    • Prozesskennzahlen auswählen
    • Zusammenhänge von Prozessen analysieren
    • Optimierungspotenziale ermitteln
    • Bestehende Methoden nutzen (z.B. Qualitätsmanagement)
    • Prozessmodell aufbauen
    • Prozessziele zuordnen
    • Soll-Prozesse entwickeln
    • Prozessstandards festlegen
    • Anpassungsbedarf analysieren
    • Dokumentationsanforderungen kennen
    • Dokumentationsansätze erfolgreich anwenden
  • Operatives Prozessmanagement
    • Herausforderung und Grundlagen
    • Prozessplanung und Akzeptanz fördern
    • Umsetzung und Umgang mit Widerstand
    • Optimierung und Praxisfälle
  • Strategisches Prozessmanagement
    • Herausforderung und Grundlagen
    • Prozessanalyse und Organisationsdiagnose
    • Zielorientierung und Führung mit Zielen
    • Implementierung und Praxisfälle

Zusätzliche Informationen

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt EUR 1.200,00 (incl. 19% MwSt. EUR 1.428,00)
Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen