LVQ Business Akademie

Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel

LVQ Business Akademie
In Mülheim An Der Ruhr

410 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Ort Mülheim an der ruhr
Unterrichtsstunden 9h
Dauer 1 Tag
Beginn September
  • Intensivseminar
  • Mülheim an der ruhr
  • 9h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    September
Beschreibung

Alle ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel müssen regelmäßig durch eine befähigte Person geprüft werden – dies ist unter anderem in der Betriebssicherheitsverordnung und der DGUV Vorschrift 3 vorgeschrieben.

Die Teilnehmer der Veranstaltung werden im theoretischen Teil an die rechtlichen Grundlagen und Forderungen und im praktischen Teil an die Messmethoden und Prüfabläufe herangeführt, so dass diese befähigt sind, sachgerechte Prüfungen an ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln durchzuführen und diese rechtssicher zu dokumentieren.

Wichtige informationen Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
September
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn September
Lage
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Erhalt, bzw. Auffrischung der Qualifikation zur Durchführung von Prüfungen an ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Meister, Elektrofachkräfte, Elektrotechnisch unterwiesene Personen, Schichtführer, Sicherheitsbeauftragte, Monteure, Instandhalter, zu deren fachübergreifenden Tätigkeiten auch der Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln gehört und die Prüfungen an ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel durchführen oder durchführen sollen. Rechtliche Grundlagen: ArbSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 3, DGUV Information 203-070, DGUV Information 203-071, DIN VDE 0701-0702.

· Qualifikation

Teilnahmebescheinigung zum Nachweis der erworbenen Fachkunde

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gefährdungsbeurteilung
Unfallverhütungsvorschriften
Schutzmaßnahmen
Gefährdungen
Arbeitsschutzsystems
Qualifikationsanforderungen
Prüfumfang
Prüffristen
Sichtprüfungen
Anforderungen an den Prüfplatz
Arbeitsschutzsystems
Anforderungen an den Prüfplatz

Dozenten

Trainer/Dozenten der LVQ
Trainer/Dozenten der LVQ
...

Themenkreis


  • Grundlagen des Arbeitsschutzsystems in Deutschland
  • Forderungen von staatlicher und berufsgenossenschaftlicher Seite (Gesetze, Verordnungen, Unfallverhütungsvorschriften)
  • Qualifikationsanforderungen an den Prüfer
  • Befähigte Personen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Gefährdungen und Schutzmaßnahmen
  • Prüffristen
  • Prüfumfang
  • Anforderungen an Mess- und Prüfgeräte, sowie Prüfhilfsmittel
  • Anforderungen an den Prüfplatz
  • Sichtprüfungen
  • Messmethoden nach DIN VDE 0701-0702
  • Prüfablauf nach DIN VDE 0701-0702
  • Funktionsprüfungen
  • Prüfung von Schutzeinrichtungen
  • Rechtssichere Dokumentation