TEQ Training & Consulting GmbH

      Reduzierung der Produktkomplexität durch Anwendung von Axiomatic Design

      TEQ Training & Consulting GmbH
      In Chemnitz, Berlin und Hamburg

      830 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      371-5... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort An 3 Standorten
      Beschreibung

      Im Seminar werden die Teilnehmer anhand von Praxis- und Übungsbeispielen mit der Methode Axiomatic Design vertraut gemacht. Sie werden dazu befähigt, diese Methode erfolgreich in vorhandene Entwicklungsprozesse zu integrieren.

      Einrichtungen (3)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Berlin
      Fanny-Zobel-Straße 9, 12435, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Chemnitz
      Stadlerstraße 14a, 09126, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Hamburg
      Kurze Mühren 1, 20095, Hamburg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Berlin
      Fanny-Zobel-Straße 9, 12435, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Chemnitz
      Stadlerstraße 14a, 09126, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Hamburg
      Kurze Mühren 1, 20095, Hamburg, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Design

      Themenkreis

      Veranstalter:
      TEQ Technologietransfer & Qualitätssicherung GmbH
      Kurzbeschreibung:
      Im Seminar werden die Teilnehmer anhand von Praxis- und Übungsbeispielen mit der Methode Axiomatic Design vertraut gemacht. Sie werden dazu befähigt, diese Methode erfolgreich in vorhandene Entwicklungsprozesse zu integrieren.
      Detailbeschreibung:
      Axiomatic Design ist eine strukturierte, systematische Vorgehensweise zur Entwicklung von Systemen (materielles Produkt, immaterielles Produkt, Prozess, Organisation) mit minimaler Komplexität durch die systematische Umsetzung von Kundenforderungen in Funktionsanforderungen, Designparameter und Prozessmerkmale unter Berücksichtigung des Unabhängigkeits- und Informationsaxioms. Diese Methode besitzt eine besondere Bedeutung im Zusammenhang mit Design for Six Sigma (DFSS). Sie kann in allen Branchen mit großem Nutzen angewendet werden.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen