Rückkehrgespräche optimal vorbereiten und erfolgreich führen

In Berlin

345 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Berlin

Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Gürtelstr. 29a/30, 10247

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Der Umgang mit Arbeitsabwesenheiten und Fehlzeiten von Beschäftigten ist nach wie vor ein großes Problem von Betrieben und Behörden und oft ein heikles Thema. Arbeitsabwesenheit verursacht Kosten und Unzufriedenheit sowie Mehrbelastung bei Kollegen. Zur Verringerung und Vorbeugung dieser Problematik gibt es das Führungsinstrument der Rückkehrgespräche. Es ist als Instrument sowohl dem Personalmanagement als auch dem Gesundheitsmanagement zuzuordnen und daher sehr sensibel zu handhaben, damit es auch fruchtbare Wirkung zeigen kann. Ziel ist die Erhöhung des Verantwortungsbewusstseins aller Beteiligten sowie eine Verbesserung und Beschleunigung der Integration zurückkehrender Mitarbeiter nach Abwesenheit sowie eine Verbesserung der jeweiligen Arbeitsplatzsituation. Die Teilnehmer werden Nutzen und Problematik dieses Instruments kennenlernen sowie Handlungsanleitungen zum angemessenen konstruktiven Umgang mit diesem Führungsinstrument entwickeln.
345 € zzgl. MwSt.