SiGeKo Sicherheit- und Gesundheitsschutzkoordination nach BaustellV- Kompakt RAB 30 B und C

In Sankt Augustin

1.250 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Sankt augustin

  • Dauer

    8 Tage

Beschreibung

Der Erwerb der Kenntnisse über Sicherheit- und Gesundheitsschutzkoordination nach RAB30 Anhang B und C Anhang B: Arbeitsschutzfachliche Kenntnisse Anhang C: Spezielle Koordinatoren Kenntnisse.
Gerichtet an: Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Architekten, Bauingenieure, Sicherheitsingenieure, Baufirmen usw...

Einrichtungen

Lage

Beginn

Sankt Augustin (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Kamillenweg 22, 00000

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Die Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB 30) konkretisieren die Anforderungen der Baustellenverordnung. Insbesondere die Qualifikationsanforderungen an den Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator werden beschrieben. das Seminar vermittelt sowohl die Kenntnisse nach Anhang B (Arbeitsschutz) als auch die Kenntnisse nach Anhang C der RAB 30 (Spezielle Koordinatorenkenntnisse)

Ingenieure, Architekten, Techniker und Personen, die als Bauherrenvertreter nach §4 der Baustellenverordnung mit der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination beauftragt werden sollen, sind herzlich eingeladen.

Unser Abschlusszertifikat ist selbstverständlich bundesweit anerkannt.

3 Präsenztage + Selbstlernphase + Prüfungstag

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Das Seminar ist bei uns von der Mehrwertsteuer befreit!


Maximale Teilnehmerzahl: 15
1.250 € MwSt.-frei