Soft Skills im Auditgespräch nutzen (Empathie und Einfühlungsvermögen für ein erfolgreiches Audit)

In Münster

440 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Münster

Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Ziele des Seminars
Sie lernen Techniken kennen, wie sie sich auf unterschiedliche Gesprächspartner einstellen können.
Sie kennen Ihre „blinden Flecken“ in der Wahrnehmung und der Kommunikation.
Sie lernen die Sichtweise des jeweils anderen emotional zu verstehen und auf die Bedürfnisse Ihres Gegenübers einzugehen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Münster (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
4 Jahre bei Emagister

Themen

  • Audit
  • Soft Skills

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Partnerschaftlicher Dialog im Audit.
Dieses offene Praxisseminar ist für Auditoren und Qualitätsmanager aller Branchen, die ihre kommunikativen Kompetenzen und ihre emotionale Intelligenz erweitern, ihre konstruktive und lösungsorientierte Gesprächsführung optimieren und ihr Selbstmanagement und ihre Selbstwahrnehmung für schwierige Gesprächssituationen im Audit ausbauen möchten.

Im Audit gilt es in kurzer Zeit alle wichtigen und notwendigen Informationen zu erfragen und zu prüfen. Dabei spielen nicht nur die Fachkompetenzen eine wichtige Rolle. Um eine konstruktive, offene und positive Gesprächsatmosphäre zu schaffen, ist es wichtig, sich auf die unterschiedlichsten Gesprächspartner und Gesprächssituationen schnell einstellen zu können.
Lernen Sie ihre eigenen Wahrnehmungs-, Denk-, Handlungs- und Entscheidungsmuster kennen. Reflektieren Sie ihren eigenen Kommunikationsstil und erschließen Sie sich neue Möglichkeiten und neue Wege in ihrem persönlichen Kommunikationsverhalten.

Die Themen
Empathie und Einfühlungsvermögen
Tools für einen partnerschaftlichen Dialog im Audit
Die Kunst den anderen Blickwinkel einzunehmen
Entwicklung von Kommunikationsstrategien
Selbstwahrnehmung und Selbstmanagement

Details:
…sich auf den anderen einstellen
Wie bin ich und wie tickt der andere
Individuelle Wahrnehmungsfilter
Denk-, Wahrnehmungs- und Entscheidungsmuster (er)kennen und steuern
Bewusster Einsatz der Körpersprache
Sich auf unterschiedliche Persönlichkeiten und Gesprächsstile einstellen
Individuell kommunizieren

Empathie – die Kunst zuzuhören und den anderen zu verstehen
Selbstwahrnehmung und Selbstmanagement
Werte und Wertschätzung

Sachliche Fakten vertreten und dabei emotional überzeugen
Den richtigen Blickwinkel einnehmen
Objektivität in der Meta-Position
Feedbackregeln
Trennung von Person und Verhalten/Ereignis
schwierige Gespräche perfekt meistern

Direkt zum Seminaranbieter

Soft Skills im Auditgespräch nutzen (Empathie und Einfühlungsvermögen für ein erfolgreiches Audit)

440 € zzgl. MwSt.