• EMAGISTER CUM LAUDE
Kurs derzeit nicht verfügbar
MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH

Strategisches Ressourcenmanagement

MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH
In Bremen ()

1.290 
zzgl. MwSt.

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
  • Seminar
Beschreibung

Ressourcenmanagement ist ein wesentlicher Bestandteil des Projektmanagements eines Unternehmens. Mit ihm werden das klassische Projekt- und Programmportfoliomanagement sowie die Entscheidungsprozesse im Unternehmen erweitert. Es gilt, die Ressourcen von anstehenden Projekten vorausschauend und optimal zu planen sowie zu koordinieren. Denn nicht nur der wirtschaftliche und strategische Nutzen von Programmen und Projekten sowie die Projektkosten und Deckungsbeiträge spielen für die Auswahl geeigneter Projekte eine Rolle, auch eine sinnvoll verzahnte Ressourcenauslastung ist Teil des Entscheidungsprozesses. Einerseits sollen die ausgewählten Projekte umsetzbar sein, andererseits die Unternehmensressourcen optimal genutzt werden.

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Unternehmensleitung, Projektleiter, Programmleiter, Fach- oder Führungskräfte und Mitarbeiter, die eine Schnittstelle zur Führung darstellen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2020
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
10 Jahre bei Emagister

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 10 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Einkauf
Preispolitik
Entwicklung

Themenkreis

Grundlagen der Ressourcenplanung - Ressourcencharakterisierung - Ressourcenmatrizen und Ressourcenpools - Finanzielle Eigenschaften von Ressourcen - Zeitliche Ressourcenverfügbarkeit Entscheidungsvorlagen - Aufbau von Entscheidungsvorlagen für Projekte und Programme - Erweiterung klassischer Entscheidungsvorlagen um die Ressourcenbedarfsplanung Projekt- und Programmportfoliomanagement - Aufbau des klassischen Portfoliomanagements - Erweiterung des Portfoliomanagements um den Ressourcenbedarf - Abgleich von Ressourcen von Multiprojekten aus dem Unternehmen/ Konzern - Auswahl geeigneter Projekte und Programme auf Basis von Entscheidungsvorlagen - Übersichtliches Berichtswesen auf Basis des Portfoliomanagements Strategische Unternehmensentscheidungsprozesse - Strategische Unternehmensprozesse - Portfoliomanagement als Bestandteil der Unternehmensprozesse - Ressourcenbasierte Entscheidungsvorlagen aus Prozesssicht

Zusätzliche Informationen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen