T.I.S.P. TeleTrusT Information Security Professional

In Bochum

2.790 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Bochum

  • Unterrichtsstunden

    40h

  • Dauer

    1 Woche

Beschreibung

Mit seinem unabhängigen Ausbildungszertifikat "TeleTrusT Information Security Professional (T.I.S.P.)" hat TeleTrusT eine Möglichkeit entwickelt, die eigene Kompetenz im Bereich IT-Sicherheit mit europäischer Ausrichtung nachgewiesen werden kann.
Gerichtet an: Das T.I.S.P.-Seminar und die anschließene Prüfung richtet sich an alle, die seit mind. 3 Jahren im Umfeld Informationssicherheit, IT-Sicherheit und Sicherheitsmanagement tätig sind, und Ihr profundes Wissen dokumentieren möchten.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bochum (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Lennershofstr. 19, 44801

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • IT Audit
  • IT-Sicherheit
  • TISP
  • Secrurity
  • Datensicherheit
  • Datenschutz
  • TÜV Perscert Zertifikat

Dozenten

Dr. Christoph Wegener

Dr. Christoph Wegener

wecon.it-consulting

Prof. Dr. Jörg Schwenk

Prof. Dr. Jörg Schwenk

Ruhr-Universität Bochum

RA Carsten  Zerbe

RA Carsten Zerbe

Rechtsanwaltskanzelei Zerbe

Stephan Sachweh

Stephan Sachweh

Pallas GmbH

Wilhelm Dolle

Wilhelm Dolle

Security Management

Wilhelm Dolle leitet den Bereich Security Management bei der HiSolutions AG, einem Beratungshaus für Information Security und Risk Management, in Berlin. Zu den Kunden der HiSolutions AG gehören etwa die Hälfte der DAX-Unternehmen, 75% der deutschen Top20-Banken und zahlreiche öffentliche Auftraggeber. Er ist CISA, CISM, CISSP, lizensierter Grundschutz- / ISO 27001- sowie BS 25999 Auditor. Herr Dolle hat als Autor zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften verfasst und ist Lehraufträger an verschiedenen Universitäten und an einer Berufsakademie.

Inhalte

Belegen Sie mit dem T.I.S.P.-Zertifikat Ihre Qualifikation, Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit, der IT-Sicherheit und dem Sicherheitsmanagement. Das T.I.S.P.-Zertifikat ist das erste und einzige Expertenzertifikat im Bereich der Informationssicherheit, das speziell auf den europäischen Raum abgestimmt ist und die dort verbreiteten Standards, Rahmenbedingungen und Gesetzgebungen berücksichtigt.

Die T.I.S.P.-Prüfung wird von dem unabhängigen Zertifizierungsinstitut PersCert TÜV abgenommen. Die allgemeinen Kriterien für Stellen, die Personal zertifizieren, sind in der DIN ISO IEC 17024 festgelegt. Mit PersCert TÜV als unserem Partner in der Personenzertifizierung sichern Sie sich Markt- und Wettbewerbsvorteile sowie Anerkennung und Transparenz weltweit: Die Prüfung kann am Tag nach der fünftägigen T.I.S.P. Schulung oder zu einem späteren Zeitpunkt absolviert werden. Für die Beantwortung von 180 Multiple Choice Fragen stehen insgesamt vier Stunden zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 15

T.I.S.P. TeleTrusT Information Security Professional

2.790 € zzgl. MwSt.