Was tun, wenn...? Umgang mit Widerständen, Angriffen und Verweigerungen

In Weimar und Berlin

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Wie können Sie Widerstände aller Art gelassen aufgreifen und geschickt in ein produktives Unterrichtsgeschehen ummünzen? Wie können Sie sich Respekt verschaffen und bei störendem Verhalten wirkungsvoll eingreifen? Damit und mit anderen Problemen aus Ihrem Ausbildungsalltag werden wir uns in diesem Seminar beschäftigen und gemeinsam nach wirkungsvollen Strategien nicht nach Rezepten suchen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Bennigsenstraße 17, 12159

Beginn

auf Anfrage
Weimar (Thüringen)
Karte ansehen
Linderbacher Weg 30

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Katharina  Markert

Katharina Markert

Dozent/in

Lehrerin, seit 1991 Trainerin und Coach schwerpunktmäßig in den Bereichen Kunst - Kultur - Schule und Ausbildung, Praxis in Meditation und Qi Gong, Power Napping mehrjährige Erfahrung in Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, gute französische Sprachkenntnisse. Trainerin und Dozentin in folgenden Bereichen: *Rhetorik – Selbstdarstellung – Präsentation – *Kommunikation und Gesprächsführung *Arbeitsorganisation, Zeit- und Selbstmanagement

Themenkreis

Was tun, wenn...? Umgang mit Widerständen, Angriffen und Verweigerungen

Ja, was tun, wenn Sie zu hören bekommen „Das brauch ich nicht!", „So ein Scheiß!" oder „Schon wieder die Alte!" Wie können Sie sich wirkungsvoll vor persönlichen Angriffen gar Beleidigungen schützen? Wie können Sie Widerstände aller Art gelassen aufgreifen und geschickt in ein produktives Unterrichtsgeschehen ummünzen? Wie können Sie sich Respekt verschaffen und bei störendem Verhalten wirkungsvoll eingreifen? Damit und mit anderen Problemen aus Ihrem Ausbildungsalltag werden wir uns in diesem Seminar beschäftigen und gemeinsam nach wirkungsvollen Strategien - nicht nach Rezepten - suchen.
Inhalte:
deeskalierende Verhaltensweisen: das verbale AIKI-Do - schlagfertig kontern mit Witz und Nonsens - die Macht der Empathie - Strategien des Selbstschutzes: „sich warm anziehen" -einfache Interventionen zur Unterbrechung störenden Verhaltens

Preis auf Anfrage