Update Arbeitsrecht

Seminar

In München, Düsseldorf und Frankfurt Am Main

549 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    6h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Das Arbeitsrecht entwickelt sich rasant und als Arbeitsrechts-Profi müssen Sie immer auf dem neuesten Stand sein. Ob Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Altersbefristung, AGB-Kontrolle oder Kündigungsschutz: Die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung hierzu müssen Sie kennen, um kostspielige Fehler zu vermeiden. Das Seminar behandelt kompakt an einem Tag die wichtigen Entwicklungen im Arbeitsrecht und stellt praxisnahe Lösungsvorschläge für die derzeit drängenden Probleme vor. Die Seminarinhalte werden tagesaktuell an die neuesten Ereignisse angepasst.
Gerichtet an: Fachanwälte für Arbeitsrecht und Rechtsanwälte mit entsprechendem Interessenschwerpunkt, Personalleiter und Personalreferenten, Unternehmensjuristen, Verbandsvertreter

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Seminarprogramm
  • IF_Update Arbeitsrecht.pdf

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Voltastr. 29, 60486

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Senefelderstraße 9, 80336

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Neueste Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps

Dozenten

Dietlinde-Bettina Peters

Dietlinde-Bettina Peters

Arbeitsrecht

Inhalte

Befristung von Arbeitsverhältnissen

  • Dreimalige Verlängerung des Arbeitsvertrages
  • Rückkehrprognose bei Vertretung

Urlaub

  • Übertragung von Urlaubsansprüchen bei Krankheit
  • Tarifvertragliche Verfallklausel

Direktionsrecht

  • Billiges Ermessen
  • Versetzung

Diskriminierung AGG

  • Ausschreibung und Fragerecht bei der Einstellung

Krankheit

  • Vorlagepflicht und Beweiswert der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Leiharbeitnehmer

  • Gesetzesänderung: „vorübergehend“ überlassen
  • Zählen bei der Anzahl der Arbeitnehmer im Betrieb mit

Eltern- und Pflegezeit

Kündigungen

  • Personenbedingte Kündigung
  • Alkoholsucht
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Betriebsbedingte Kündigung
  • Verhaltensbedingte Kündigung

Abmahnung

  • Inhalt der Personalakte
  • Darlegungs- und Beweislast

Änderungskündigung

  • Konkretes Änderungsangebot

Aufhebungsvertrag

Arbeitszeugnis

  • Dankesformel
  • Holschuld
  • Zwischenzeugnis

Update Arbeitsrecht

549 € zzgl. MwSt.