Urban Studies

4.9
9 Meinungen
  • meine Erfahrung in Wien ermöglicht es mir, eine anderes Deutsch Dialekte sowie schnell lernen, neue Sprachen für mich zu lernen, wie Italienisch und Französisch
    |
  • alles war absolut toll
    |
  • Während meine Meister in Russland zu tun gewann ich den Wettbewerb für das Semesteraustauschprogramm in Wien von Oktober 2018 bis Februar 2019, die der Hauptpunkt meiner Entscheidung, meine Laufbahn hat sich im Ausland fortzusetzen. Die Erfahrung des Lebens und des Studiums in Wien wirklich gab mir eine incredicle Erfahrung hat mir geholfen, mein Englisch und Deutschkenntnisse zu verbessern und mir erlaubt, österreichische Mentalität, Lebensweise, Kultur, Werte und Traditionen kennen zu lernen. Jetzt möchte ich in Details TALF über den Prozess zu studieren. Vor der Anwendung für Kurse haben Sie die Möglichkeit, eine vollständige Beschreibung eines Kursprogramms und Professoren zu überprüfen. Die meisten Professoren verwenden Fallstudie Ansatz in Prozess zu unterrichten. Die Schüler sind wirklich motivieren, sie nicht auf Prüfungen betrügen und vorher für Prüfungssessionen in Bibliotheken und Studienräumen vorzubereiten, so dass es schwer ist, an jeden Ort zu Studie zu finden. Internationale Abteilung arbeitet wirklich gut - sie viele Veranstaltungen für internationale Studenten bieten mit Tanz / Sportunterricht, Ausflüge, Spiele, etc. Ver más>
    |

In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Wien (Österreich)

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Das Ziel des Joint-Master-Studiums Urban Studies an der Universität Wien besteht darin, den Studierenden jene Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen aus den Bereichen der sozial-, wirtschafts- und kulturwissenschaftlichen Stadtforschung zu vermitteln,die sie für eine spätere Erwerbstätigkeit in einschlägigen Berufsfeldern (Stadtplanung, Sozialplanung, Projektmanagement, Politikberatung, Kultur- und Wissenschaftsjournalismus und ähnliches) benötigen und die sie für ein eventuelles Doktoratsstudium vorbereiten.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Wien (Österreich)
Karte ansehen
Universitätsring 1, 1010

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Die Zulassung zu diesem Joint-Master-Studium setzt den Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines fachlich in Frage kommenden Fachhochschul-Bachelorstudienganges oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung voraus. Fachlich in Frage kommen jedenfalls die Bachelorstudien der Geographie, der Soziologie, der Kulturund Sozialanthropologie sowie der Politikwissenschaft an der Universität Wien.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Meinungen

4.9
ausgezeichnet
  • meine Erfahrung in Wien ermöglicht es mir, eine anderes Deutsch Dialekte sowie schnell lernen, neue Sprachen für mich zu lernen, wie Italienisch und Französisch
    |
  • alles war absolut toll
    |
  • Während meine Meister in Russland zu tun gewann ich den Wettbewerb für das Semesteraustauschprogramm in Wien von Oktober 2018 bis Februar 2019, die der Hauptpunkt meiner Entscheidung, meine Laufbahn hat sich im Ausland fortzusetzen. Die Erfahrung des Lebens und des Studiums in Wien wirklich gab mir eine incredicle Erfahrung hat mir geholfen, mein Englisch und Deutschkenntnisse zu verbessern und mir erlaubt, österreichische Mentalität, Lebensweise, Kultur, Werte und Traditionen kennen zu lernen. Jetzt möchte ich in Details TALF über den Prozess zu studieren. Vor der Anwendung für Kurse haben Sie die Möglichkeit, eine vollständige Beschreibung eines Kursprogramms und Professoren zu überprüfen. Die meisten Professoren verwenden Fallstudie Ansatz in Prozess zu unterrichten. Die Schüler sind wirklich motivieren, sie nicht auf Prüfungen betrügen und vorher für Prüfungssessionen in Bibliotheken und Studienräumen vorzubereiten, so dass es schwer ist, an jeden Ort zu Studie zu finden. Internationale Abteilung arbeitet wirklich gut - sie viele Veranstaltungen für internationale Studenten bieten mit Tanz / Sportunterricht, Ausflüge, Spiele, etc. Ver más>
    |
100%
4.7
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

DOLORS

5.0
30.07.2020
Über den Kurs: meine Erfahrung in Wien ermöglicht es mir, eine anderes Deutsch Dialekte sowie schnell lernen, neue Sprachen für mich zu lernen, wie Italienisch und Französisch
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

DIEGO

5.0
29.07.2020
Über den Kurs: alles war absolut toll
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

MARINA

5.0
29.07.2020
Über den Kurs: Während meine Meister in Russland zu tun gewann ich den Wettbewerb für das Semesteraustauschprogramm in Wien von Oktober 2018 bis Februar 2019, die der Hauptpunkt meiner Entscheidung, meine Laufbahn hat sich im Ausland fortzusetzen. Die Erfahrung des Lebens und des Studiums in Wien wirklich gab mir eine incredicle Erfahrung hat mir geholfen, mein Englisch und Deutschkenntnisse zu verbessern und mir erlaubt, österreichische Mentalität, Lebensweise, Kultur, Werte und Traditionen kennen zu lernen. Jetzt möchte ich in Details TALF über den Prozess zu studieren. Vor der Anwendung für Kurse haben Sie die Möglichkeit, eine vollständige Beschreibung eines Kursprogramms und Professoren zu überprüfen. Die meisten Professoren verwenden Fallstudie Ansatz in Prozess zu unterrichten. Die Schüler sind wirklich motivieren, sie nicht auf Prüfungen betrügen und vorher für Prüfungssessionen in Bibliotheken und Studienräumen vorzubereiten, so dass es schwer ist, an jeden Ort zu Studie zu finden. Internationale Abteilung arbeitet wirklich gut - sie viele Veranstaltungen für internationale Studenten bieten mit Tanz / Sportunterricht, Ausflüge, Spiele, etc. Ver más>
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

EVA

5.0
27.07.2020
Über den Kurs: Sie können Ihr monatliches Stipendium in zwei Tagen verbracht!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

VVLADIMIROVVIENNA

5.0
27.07.2020
Über den Kurs: Es war nett
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

NATASCIA

4.0
26.07.2020
Über den Kurs: alles war absolut toll
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

ULRIKE

5.0
26.07.2020
Über den Kurs: alles war absolut toll
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

RICHARD

5.0
26.07.2020
Über den Kurs: österreichisches Deutsch viel härter als Deutsch
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

ROSAMARIA

5.0
26.07.2020
Über den Kurs: Meine Lieblingsplätze in Wien war der Burggarten, wo ich während spingtime mit den anderen exchance Studenten gehen früher. Mein Liebling Nachtlokal war auf dem „Ring“ und es wurde Havanna genannt, es war wirklich schön, Musik und am Montag war der Student Nacht. In Wien gibt es eine Menge Clubs der Innenstadt, wie palais Eschenbach, ein einzigartiges Beispiel einer Disco in einem historischen Palast. Ich vermisse es zu Fuß im Stadtzentrum, in typischen österreichischen Restaurants wie Siebenstern zu essen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
10 Jahre bei Emagister

Inhalte

Das Ziel des Joint-Master-Studiums Urban Studies an der Universität Wien besteht darin, den Studierenden jene Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen aus den Bereichen der sozial-, wirtschafts- und kulturwissenschaftlichen Stadtforschung zu vermitteln,die sie für eine spätere Erwerbstätigkeit in einschlägigen Berufsfeldern (Stadtplanung,
Sozialplanung, Projektmanagement, Politikberatung, Kultur- und Wissenschaftsjournalismus und ähnliches) benötigen und die sie für ein eventuelles Doktoratsstudium vorbereiten.

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums Urban Studies an der Universität Wien sind über ein Bachelorstudium hinaus befähigt,
• städtische Gesellschaften und urbane Räume in Europa mit Hilfe einschlägiger und fortgeschrittener Methoden analysieren zu können;
• die theoretischen Ansätze der stadtwissenschaftlichen Forschung, von einem internationalen und interdisziplinären Kreis an Lehrenden vermittelt, zu verstehen und im analytischen Arbeiten anwenden zu können;
• Lösungen für urbane Problembereiche zu entwickeln und Prinzipien der
wissenschaftlichen Politikberatung zu erlernen;
• die Fähigkeiten zur Projektpräsentationen und zum Projektmanagement anhand von selbstständig erarbeiteten Projekten zu festigen;
• in einem multidisziplinären und internationalen Team zu studieren, die Fachsprachen der anderen Disziplinen kennenzulernen und sich in der interkultureller Kommunikation zu üben.

Dauer 4 Semester


Wintersemester 2009

Allgemeine Zulassungsfrist
1. Juli bis 15. Oktober 2009

Nachfrist
16. Oktober bis 30. November 2009

Sommersemester 2010

Allgemeine Zulassungsfrist
11. Jänner bis 15. März 2010

Nachfrist
16. März bis 30. April 2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studierende aus Österreich, einem EU- oder EWR-Staat sowie Konventionsflüchtlinge sind für die Mindeststudiendauer ihres Studiums plus zwei Toleranzsemester vom Studienbeitrag befreit. Während der beitragsfreien Zeit ist für eine gültige Fortsetzungsmeldung nur der ÖH-Beitrag in Höhe von €16,86 pro Semester zu entrichten. Wird die beitragsfreie Zeit überschritten, so sind der Studienbeitrag in Höhe von € 363,36 sowie der ÖH-Beitrag in Höhe von € 16,86, also in Summe € 380,22 zu entrichten.

Urban Studies

Preis auf Anfrage