Zusatzqualifikation für Bilanzbuchhalter/innen

IHK

In Bayreuth

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Bayreuth


Gerichtet an: Bilanzbuchhalter/innen, die auf Grund einer früheren Regelungdie Prüfung erfolgreich abgelegt haben und/oder Absolventeneines wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bayreuth (Bayern)
Karte ansehen
Friedrich-Von-Schiller Str. 2a, 95444

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Im Jahr 2009 wurde das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzverabschiedet. Die Umsetzung des Gesetzes hat zur Folge,dass jeder Kaufmann bzw. jede Kauffrau große Teile der IFRS/IAS anwenden muss.In diesem Lehrgang werden die IFRS/IAS umfassend vermittelt.Der Arbeitsmarkt erwartet heute, dass sich auchBilanzbuchhalter/-innen stetig fortbilden. Insbesondere beieinem Arbeitgeberwechsel sind in der Regel entsprechendeUnterlagen vorzuweisen. Damit der Teilnehmerkreisüber dasnotwendige Fachwissen und den entsprechenden Nachweisverfügt, empfehlen wir diese Zusatzqualifikation, die mit einerbundeseinheitlichen Prüfung erworben wird.ZielgruppeBilanzbuchhalter/innen, die auf Grund einer früheren Regelungdie Prüfung erfolgreich abgelegt haben und/oder Absolventeneines wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums.

Zusatzqualifikation für Bilanzbuchhalter/innen

Preis auf Anfrage