Die Arbeitgeberkündigung im Überblick

Pan-Seminare
In Köln

630 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(03 7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    11.05.2017
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen im breiten Überblick die Struktur des Kündigungsrechts kennen, die Arten der Kündigung, formale Anforderungen, geeignete Kündigungsgründe, typische Abläufe und Rechtsprobleme sowie vermeidbare Fehlerquellen.

Das Seminar vermittelt die Rechtsgrundlagen, Grundstrukturen und Anforderungen des Kündigungsrechts konkret und nachvollziehbar. Zusammenhänge und Abläufe werden auch anhand zahlreicher ‚Übersichten‘ und Ablaufschemata verdeutlicht.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
11.Mai 2017
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kündigungsrecht
Personalrecht
Kündigungsschutz

Dozenten

Norbert Reiffenhäuser
Norbert Reiffenhäuser
Arbeitsrecht

Themenkreis

Teilnehmerkreis
Personalverantwortliche und Mitarbeiter aus Privatwirtschaft und öffentlichen Dienst mit und ohne Weisungsrecht; auch Verantwortliche aus dem Management

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen im breiten Überblick die Struktur des Kündigungsrechts kennen, die Arten der Kündigung, formale Anforderungen, geeignete Kündigungsgründe, typische Abläufe und Rechtsprobleme sowie vermeidbare Fehlerquellen.

Das Seminar vermittelt die Rechtsgrundlagen, Grundstrukturen und Anforderungen des Kündigungsrechts konkret und nachvollziehbar. Zusammenhänge und Abläufe werden auch anhand zahlreicher ‚Übersichten‘ und Ablaufschemata verdeutlicht.

Seminarinhalt / Schwerpunkte des Seminars

  • Ordentliche und außerordentliche Kündigung
  • ‚hilfsweise‘ ordentliche Kündigung und Umdeutung
  • Probezeit und ‚Wartezeit‘; Probezeitkündigung
  • Kündbarstellung befristeter Arbeitsverhältnisse
  • Kündigungsfrist und Umdeutung bei falscher Frist
  • Kündigungserklärung: Form und Zugang
  • Sonderkündigungsschutz bei Schwangeren, Müttern, Elternzeitlern und Schwerbehinderten sowie Funktionsträgern der Mitbestimmung
  • Zusätzliche Entschädigung bei diskriminierender Kündigung?
  • Kündigungsgründe im Verhalten des Arbeitnehmers
  • Die Abmahnung und ihre Funktion bei der Kündigung
  • Gründe in der Person des Arbeitnehmers (Lizensverlust, Krankheit, Sucht)
  • Dringende betriebliche Kündigungsgründe – mit Sozialauswahl
  • Grundsatz der Verhältnismäßigkeit (‚ultima ratio‘)
  • Änderungskündigung – formal und inhaltlich
  • Kündigungsschutzverfahren mit typischen Abläufen und Regelungen
  • Abfindung – wann überhaupt, warum, wieviel?

Methode
Zahlreiche ‚Übersichten‘ und Ablaufschemata; Seminarscript; Formulierungsbeispiele.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen