DQS-Workshop: Führung und Verpflichtung – Neue Gewichte in ISO 9/02//02/

DIHK Service GmbH
In Berlin

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Alle Führungspersönlichkeiten auf Geschäftsleitungsebene, unabhängig von Branchen und Organisationsgrößen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die grundlegend überarbeitete Norm fordert – erstmals und ganzunmissverständlich – Kontroll-, Organisations- und Handlungspflichten der Unternehmensleitung ein: „Die oberste Leitung muss in Bezug auf das Qualitätsmanagementsystem Führung und Verpflichtung zeigen.“ Welche Konsequenzen dies ab Herbst /02/ bei der Festlegung von Verantwortlichkeiten und Rollen des Top Managements hat, erf

Mit einer guten Mischung aus Fachvortrag, Gruppenarbeiten und Diskussionen nähern wir uns der Struktur und den Kernthemen von ISO 9/02/ Tiefer gehen wir an den Textstellen, an denen Sie als Unternehmensführung unmittelbar gefordert sind: bei den Organisationspflichten. Und mitten in der Praxis sind wir, wenn wir Situationen im Zertifizierungsaudit für Sie erlebbar machen. Am Ende des Tages sind Ihnen die Grundzüge von ISO 9/02//02/ bekannt und Sie haben konkrete Vorstellungen, wie Sie sich auf die neue Norm vorbereiten können.

Aus dem Programm


◾ISO 9/02//02/ kennenlernen: Kernthemen einer internationalen Norm für Managementsysteme
◾Forderungen an Manager: Wo ISO 9/02/die Unternehmensleitung direkt adressiert
◾Auf Augenhöhe mit dem Auditor: Antworten mit plausiblen Nachweisen untermauern
◾Führung und Verpflichtung planen: Zum Wechselspiel von Eigenverantwortung und Delegieren

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen