Gesprächsführung - Schwierige Mitarbeitergespräche motivierend führen

Institut für Personalwirtschaft und Management Training
In Kassel, Gießen und Frankfurt Am Main

929 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 3 Standorten
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie steigern die Wirksamkeit Ihrer Mitarbeitergespräche, führen schwierige Gespräche in einem positiven Klima, können eigenverantwortliches Handeln des Mitarbeiters fördern, behalten auch bei Ausweichmanövern das Ziel im Auge. Sie steigern die Wirksamkeit Ihrer Mitarbeitergespräche, führen schwierige Gespräche in einem positiven Klima, können eigenverantwortliches Handeln des Mitarbeiters fördern, behalten auch bei Ausweichmanövern das Ziel im Auge.
Gerichtet an: Führungskräftemaximal 8 Personen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Gießen
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Kassel
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gesprächsführung
Mitarbeitergespräche

Dozenten

Trainer/in des ipt     
Trainer/in des ipt     
    

Themenkreis

Schwierige Mitarbeitergespräche werden häufig aufgeschoben bis sie unausweichlich sind. Oft wird dann das Gespräch nach dem "Prinzip Hoffnung" geführt: der Mitarbeiter wird sich hoffentlich einsichtig und kooperativ zeigen. Aber was, wenn nicht? .

Nutzen

  • Sie steigern die Wirksamkeit Ihrer Mitarbeitergespräche,
  • führen schwierige Gespräche in einem positiven Klima,
  • können eigenverantwortliches Handeln des Mitarbeiters fördern,
  • behalten auch bei Ausweichmanövern das Ziel im Auge.


Inhalte

  • Aufbau und Struktur verschiedener Mitarbeitergespräche
  • Beurteilungs-, Förder-, Delegations- und Kritikgespräche,
  • Zielvereinbarungs- und Kontrollgespräche
  • Vorbereitung des Gespräches - Checklisten
  • Regeln für konstruktive Kritik
  • Reflexion der eigenen Haltung gegenüber dem Mitarbeiter
  • Signale der Körpersprache richtig interpretieren
  • Kommunikationsstörungen erfolgreich beheben
  • Abwehr des Mitarbeiters erkennen und umgehen
  • Die häufigsten Fehler in Mitarbeitergesprächen
  • Gesprächsabschluss: Zielvereinbarung und weiteres Vorgehen

Hinweis

Das Seminar ist auch als Einzeltraining oder Inhouse-Seminar durchführbar

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Das Seminar ist auch als Einzeltraining oder Inhouse-Seminar durchführbar
Praktikum: Kein Praktikum
Zulassung: Keine Beschränkung
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: ipt Gießen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen