Hygieneschulung (HACCP für den eigenen Betrieb aktuell angepasst und umgesetzt - Hygieneschulung für Gastronomie und Gemeinschaftsverpfleg...

DIHK Service GmbH
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenFachkräfte / Sachbearbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Einführung eines risikoorientierten eigenbetrieblichen HACCP-Konzeptes ist gesetzlich vorgeschrieben und muss bei amtlichen Kontrollen der Lebensmittelüberwachung vorgelegt werden. Es besteht nach DIN /05/4 eine Schulungspflicht für Mitarbeiter, die entsprechend ihrem Verantwortungsbereich durchzuführen ist. Ebenso ist die Folgebelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz jährlich zu erneuern. Die EHEC Erkrankungsfälle haben die besondere Bedeutung der Lebensmittelhygiene sehr deutlich gemacht.

Seminarinhalte
:
• Gesetzliche Grundlagen und Vorgaben der Lebensmittelüberwachung
• Sorgfaltspflichten und Produkthaftung
• Basishygiene als Voraussetzung für HACCP
• Wirksames Hygienemanagement bei kritischen Lebensmitteln
• Risikoorientiertes betriebsspezifisches HACCP-Konzept mit Dokumentation
• Folgebelehrung gemäߧ 43 Infektionsschutzgesetz
• Gespräch und Diskussionüber die praktische Umsetzung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen