Kein Handelsgeschäft ohne MaRisk!

VÖB-Service GmbH
In Bonn ((Wählen))

1.090 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
228 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung


Gerichtet an: Sie profitieren als Mitarbeiter/innen im Back Office der Bereiche Geld- und Devisenhandel, Derivate und Wertpapiergeschäft, im (Risiko-) controlling sowie als Mitarbeiter/innen anderer Bereiche, die mit Handelsgeschäften betraut sind.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bonn
53175 Bonn Deutschland, 53175, (Wählen), (Wählen)
Plan ansehen
auf Anfrage
Bonn
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Mit den "Mindestanforderungen" hat die BaFin in 2005 erstmals eine risikoartenübergreifende Leitlinie für den bankaufsichtlichen Überprüfungsprozess geschaffen und die Mindestanforderungen an das Betreiben von Handelsgeschäften (MaH) abgelöst. Im letzten Jahr wurde bereits die 2. MaRisk-Novelle veröffentlicht und die Diskussionen gehen weiter. Die Grundlagen der Anforderungen an Handelsgeschäfte im Sinne der MaRisk (speziell die Bereiche Risiko-Controlling und -management, Abwicklung sowie die Organisation der Handelstätigkeit) werden im Seminar eingehend erläutert. Darüber hinaus wird auf die aktuellen Änderungen und Diskussionen im Detail eingegangen. Vor dem Besuch des Seminars erhält jeder Teilnehmer einen Lehrbrief. Die selbstständige Durcharbeitung vor Seminarbeginn ist die Voraussetzung, damit sich alle Teilnehmer auf dem gleichen theoretischen Level befinden. Im Seminar werden insb. die für Handelsgeschäfte relevanten Regelungen vertieft und anhand von Fallbeispielen und Umsetzungsproblemen erläutert. Eine schriftliche Prüfung am Ende des Seminars fragt das vertiefte Wissen ab, erfolgreiche Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.

  • Entstehung, Anwendungsbereich und aktuelle Weiterentwicklung im internationalen Kontext
  • Gesamtverantwortung der Geschäftsleitung
  • Anforderungen an die Risikosteuerungs und -controllingprozesse des Handelsgeschäfts
  • Rahmenbedingungen (Aufbauorganisation, Organisationsrichtlinien, Dokumentation, Ressourcen)
  • Neue Produkte- und Neue Märkte - Prozess
  • Aktuelle Diskussionen zu Stresstesting, Konzentrationsrisiko, Liquiditätsrisiko und Risikotragfähigkeit.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen