Konfliktmanagement für Frauen

Poko-Institut
In Herzberg Am Harz und Speyer

1.295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0251/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Konflikte am Arbeitsplatz gehören zum betrieblichen Alltag. Frauen verhalten sich dabei oftmals völlig anders als Männer. Neben einem häufig zurückhaltenden Konfliktverhalten von Frauen – speziell in männerdominierten Gruppen oder Gremien – kann es in anderen Zusammensetzungen zu völlig anderen Konfliktreaktionen kommen. Als Betriebsrätin sind Sie bei Konflikten im Unternehmen oder im Gremium meist auch die Ansprechpartnerin für Frauen. Von daher ist es wichtig, zu wissen, wie Frauen in Konfliktsituationen reagieren und wie sie bei der Konfliktlösung unterstützt werden müssen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Herzberg Am Harz
Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Speyer
Bauhof 3, 67346, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Konfliktmanagement

Themenkreis

Konflikte am Arbeitsplatz gehören zum betrieblichen Alltag. Frauen verhalten sich dabei oftmals völlig anders als Männer. Neben einem häufig zurückhaltenden Konfliktverhalten von Frauen – speziell in männerdominierten Gruppen oder Gremien – kann es in anderen Zusammensetzungen zu völlig anderen Konfliktreaktionen kommen. Als Betriebsrätin sind Sie bei Konflikten im Unternehmen oder im Gremium meist auch die Ansprechpartnerin für Frauen. Von daher ist es wichtig, zu wissen, wie Frauen in Konfliktsituationen reagieren und wie sie bei der Konfliktlösung unterstützt werden müssen.

Auf den Punkt: Sie lernen, wie Konflikte entstehen und wie sie frühzeitig erkannt werden können. Sie erfahren, wie unterschiedlich Frauen und Männer kommunizieren und sich in Konfliktsituationen verhalten. Sie erkennen Ihr eigenes Konfliktverhalten und erhöhen Ihre Kompetenz, konstruktiv und standfest Konflikte zu bearbeiten. Sie erfahren, mit welchen Lösungsstrategien Sie als Betriebsrätin Konflikte managen können.

Konflikte im Unternehmen

  • Ursachen, Arten und Eskalationsstufen von Konflikten
  • Typische Konflikte in der Betriebsratsarbeit und im Gremium
  • Typische Konflikte zwischen Führungskräften und Mitarbeitern

Geschlechtsspezifische Kommunikation

  • »Du kannst mich einfach nicht verstehen«
  • Sach- und Beziehungsebene in der Interaktion der Geschlechter
  • Körpersprache und Kongruenz beachten

Unterschiedliches Konfliktverhalten von Frauen und Männern durchschauen

  • Konflikte zwischen Frauen
  • Konflikte zwischen Männern
  • Konflikte zwischen Männern und Frauen – Unterschiede in Frauen-/Männerbzw.
  • gemischten Teams
  • Frauen als Vorgesetzte – Männer als Vorgesetzte

Erkennen des eigenen Konfliktverhaltens

  • Typische Verhaltensmuster
  • Die eigene Rolle im Konflikt erkennen
  • Die besondere Rolle des Betriebsrats in Konflikten

Konfliktlösungsstrategien für Betriebsrätinnen

  • Konstruktive Konfliktlösungen und Konfliktberatung
  • Konfliktmoderation: Konfliktgespräche planen und führen
  • Umgang mit eigener Verärgerung und Antipathie
  • Geschlechtergerechte Gestaltung der Betriebskultur


Zusätzliche Informationen

Betriebsratsmitglied,BR-Vorsitz/Stellvertretung,Betriebsrat

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen