Krickenbecker Führungs-Curriculum

VÖB-Service GmbH
In ((Wählen))

2.985 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
228 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
Beschreibung


Gerichtet an: Mitarbeiter/innen, die erstmals eine Führungsfunktion übernommen haben oder in Kürze übernehmen werden; junge Führungskräfte, die bereits erste Führungserfahrungen sammeln konnten, ihre Fragen aus der täglichen Praxis reflektieren und Lösungsmöglichkeiten erarbeiten möchten; Selbstständige oder Führungskräfte, die vor der Übernahme einer erweiterten Führungsverantwortlichkeit in einem für sie n...

Wichtige informationen

Themenkreis

Das Krickenbecker Führungs-Curriculum begleitet Sie praxisnah bei dem Einstieg in Ihre erste oder eine neue Führungsfunktion mit verändertem Anforderungsprofil bzw. in einem neuen Unternehmen. Sie erwerben Schlüsselqualifikationen für die anstehenden Management-Aufgaben sowie ein professionelles Selbstverständnis als Führungskraft. Auf Basis von individuellen Fragestellungen aus der täglichen Führungspraxis aller Teilnehmer reflektieren Sie die wichtigsten Erfolgsfaktoren und mögliche Stolpersteine beim Führen von Teams. Sie lernen die relevanten Management-Theorien kennen und erwerben ein umfassendes zeitgemäßes und praxisgerechtes Methodenrepertoire für die tägliche Führungsarbeit. Durch den modularen Aufbau dieses Lehrgangs ist sichergestellt, dass Sie Ihre Ziele und deren Erreichung kontinuierlich kontrollieren können. Die besondere Lernatmosphäre von Schloss Krickenbeck gewährleistet ideale Rahmenbedingungen. Seminarziele: Sie sind mit der Situation konfrontiert, nicht mehr Kollege, sondern Chef zu sein? Sie stehen zum ersten Mal vor der Übernahme einer Führungsverantwortung? Sie haben ein neues, größeres, vielleicht schwieriges Team übernommen? Sie wollen Fragen aus Ihrer täglichen Führungspraxis reflektieren und Lösungsmöglichkeiten finden? In einer Runde von Führungskräften aus anderen Firmen erarbeiten Sie praxisgerechte Lösungen für Ihre Fragestellungen, erweitern Ihr Wissen um zeitgemäße und relevante Management-Theorien und lernen, künftige Fragestellungen durch systematische Analyseverfahren selbst zu durchdringen und eigenständig zu Lösungen zu gelangen. Darüber hinaus betreiben Sie wertvolles Networking in einer Gruppe von Gleichgesinnten.

  • Führungsgrundlagen: Management-Theorien und deren praktische Relevanz
  • Unternehmenskultur und Führungsrolle: wichtige Aspekte bei einem Aufgaben oder Firmenwechsel
  • Die ersten 100 Tage: Erfolgskomponenten und Stolpersteine
  • Rollenerwartungen und Rollenanforderungen
  • Die neue Funktion: vom Kollegen zum Vorgesetzten oder von der Stabs- zur Linienfunktion
  • Steuerung und Integration von Gruppen
  • Gesprächsführung
  • Klären von Konflikten
  • Motivation und Motivierung
  • Persönlichkeit und Selbst-Management
  • Emotionale Intelligenz. Modul 1: Management-Theorien
  • Unternehmenskultur und Führungsrolle
  • Zielorientierte Gesprächsführung mit Mitarbeitern und Gruppen
  • Führungsanforderungen in Projekten
  • Strategien und Handlungspläne entwickeln. Modul 2: Transfer aus der Praxissituation
  • Persönlichkeit und Führungsstil
  • Motivation und Leistung
  • Fördern und Fordern
  • Emotionale Intelligenz. Modul 3: Transfer aus der Praxissituation
  • Konfliktbearbeitung und Konfliktklärung
  • Management in Veränderungsprozessen
  • Eigene Entwicklung und Karriereplanung.


Mitarbeiter/innen, die erstmals eine Führungsfunktion übernommen haben oder in Kürze übernehmen werden; junge Führungskräfte, die bereits erste Führungserfahrungen sammeln konnten, ihre Fragen aus der täglichen Praxis reflektieren und Lösungsmöglichkeiten erarbeiten möchten; Selbstständige oder Führungskräfte, die vor der Übernahme einer erweiterten Führungsverantwortlichkeit in einem für sie neuen Unternehmen stehen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen